ARCHIV
DAN DAVIS
 

                 Artikel, Filme 
                    & Interviews
           
                                                      

Titel

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ DAN DAVIS +++
++ Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY! +++ Dan Davis ++

Alex Jones & Charlie Sheen über 9/11
Charlie Sheen nahm vor einiger Zeit gegen falsche 
Behauptungen über ihn in den Massenmedien Stellung

Oben: Der gefürchtete Aufdeckungsjournalist Alex Jones mit dem bekannten Schauspieler Charlie Sheen beim Kaffeeplausch.

Alex Jones ist für die Leute des amerikanischen Widerstands gegen die Neue Weltordnung der 
"wahre Michael Moore". So unterstreicht Jones auch in seinen Dokumentationen deutlich, Moore
würde um die entscheidenden Fragen herumreden. Die Anhänger von Alex Jones reichen in den
USA bis in die High Society. Ein Beispiel ist der bekannte US-Schauspieler Charlie Sheen, der 
keinen Hehl aus seiner Verbundenheit mit Alex Jones macht.

Sheen ist zudem davon überzeugt, dass der Welt nicht die Wahrheit über den 11. September 2001 gesagt wird.
Eine Meldung, die zumindest in den USA auch von den Massenmedien zur damaligen Zeit kopfschüttelnd zur
Kenntnis genommen wurde. Infolge begannen Teile der "seriösen Presse" Artikel über Sheen zu veröffentlichen,
er habe inzwischen seine Meinung geändert. Womöglich war diesen der Bekanntheitsgrad von Sheen ein Dorn
im  Auge. Um den unglaublichen Lügen um seine Person Einhalt zu gebieten, gab der  Schauspieler vor einiger 
Zeiein erneutes Statement ab.

Als Antwort auf einen New York Post-Artikel, in welchem behauptet wurde, er habe generell „Zweifel“ über
seine Involvierung in "Loose Change – Final Cut" (Dokumentation über die Anschläge vom 11. September 2001)
und der 9/11 Wahrheitsbewegung entwickelt, veröffentlichte er folgendes Statement:

„Meine Ansichten und Überzeugungen zu den Ereignissen von 9/11 sind nicht ins Wanken geraten. Ich glaube 
weiterhin ernsthaft an das Recht der Bürger dieses großartigen Landes, insbesondere an das der Familienmitglie-
der der tragisch Verstorbenen, eine wesentlich genauere und ausführlichere Untersuchung zu jenen schrecklichen 
Ereignissen zu bekommen.

Die verdächtige Tatsache, dass gewisse relevante Zeugenaussagen nicht in den Schlussbericht der Keen-
Kommission aufgenommen wurden, diskreditiert die Mehrheit ihrer Ergebnisse. Ein überparteiliches, demo-
kratisch gewähltes Gremium muss formiert werden, welches (u.a.) Familienangehörige der Opfer, Feuerwehr-
leute, Rettungshelfer sowie bedeutende Augenzeugen der verschiedenen  Verbrechensschauplätze mit einschließt. 
Kein lauwarmer Aufguss von Bush dienenden Schoßhunden, die rosinenpickend Beweise selektieren, um fehler-
hafte und fiktive Erklärungen im Stile der „magischen Gewehrkugel“ (Andeutung auf das Attentat gegen JFK) 
zu unterstützen. Wir werden keine Zeugenaussagen mehr akzeptieren, die hinter geschlossenen Türen von nicht 
unter Eid stehenden Untergebenen gemacht werden. Wir werden nicht tolerieren, dass echte, harte Fragen aus 
Gründen der „nationalen Sicherheit“ abgewiesen werden. Wir werden nicht tolerieren, dass unter dem Vorwand 
„die Verstorbenen nicht respektlos zu behandeln“ unser Recht auf freie Meinungsäußerung abgebaut und
ignoriert wird.

Ich bin desweiteren über die Tatsache verdutzt, dass unter den Verbrechen Bin Ladens, die auf der FBI-Liste
der am meisten gesuchten Verbrecher aufgeführt werden, das von 9/11 nicht steht. Falls sie mir nicht glauben, 
sehen sie selbst:


Was „Loose Change – Final Cut“ betrifft, warte ich auf die Präsentation der neuesten Version, nach der sich zu 
gegebener Zeit mein Entschluss über die mögliche Mitarbeit auf Basis des Inhalts und der Qualität des Films
richten wird. Ich verbleibe standhaft.

Charlie Sheen"

Sehen Sie auch den Filmmitschnitt von Charlie Sheen und Alex Jones auf dem American Scholars Symposium:

Charlie Sheen and Alex Jones at American Scholars Symposium

This is the speech Charlie Sheen gave at the American Scholars Symposium in Los Angeles on June 24th 2006. He 

gives a motivating speech to the group of 1200 seats who flew to the symposium from places...


Lesen Sie auch den Beitrag "Charlie Sheen - 9/11 " und "Martin Sheen 9/11" im COVER UP! Newsmagazine!

g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ DAN DAVIS +++
++ Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY! +++ Dan Davis ++