ARCHIV
DAN DAVIS
 

                 Artikel, Filme 
                    & Interviews
           
                                                      

Titel

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ DAN DAVIS +++
++ Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY! +++ Dan Davis ++

Dan Davis im Interview mit CREMATORY
Interview mit Sänger Felix über die Tour , Musik, der Reaktorkatastrophe in Fukushima & Selbstvernichtung

CREMATORY haben es in 
der Vergangenheit ge schafft, 
mit immerhin bereits sechs 
Alben mit ihrer Black Metal-
lastigen Musik in die deut-
schen Album-Charts einzu-
steigen. Derzeit tourt die
Band gerade mit ihrer aktu-
ellen CD "Black Pearls - 
Greatest Hits" durch Euro-
pa und ist eben von einigen 
Konzerten aus Russland zu-
rückgekommen. Sänger
Gerhard "Felix" Strass be-
antwortete Dan Davis einige
Fragen zu CREMATORY, der
Tour, Fukushima und seiner
Meinung zu Jesus.

Sänger Gerhard "Felix" Strass
ist der Meinung, dass sich die 
Menschheit früher oder später
selbst vernichten wird. Ob man 
dies nun "Letzte Tage" oder 
anders nennt, ist ihm gleich. 

Er ist gerade mit seiner erfolgreichen Black-Metal Band aus Russland zurückgekommen und fand gegenüber 
Dan Davis kurz die Zeit, seine Meinung zu dem einen oder anderen Thema kundzutun. Crematory gehören 
ohne Zweifel zu den erfolgreichsten deutschen Metal-Bands, die es immer wieder geschafft hat, sich selbst neu 
zu erfinden und Black Metal mit Melodic Rock zu verbinden. Ob Gott existiert und Jesus existiert hat kann Felix 
leider nicht beantworten. Dies überlässt er anderen. Dies und vieles mehr jetzt hier im COVER UP! News-
magazine.

Sänger Felix im Interview mit Dan Davis
zur Katastrophe in Fukushima & zur Umwelt:
"Das ist schon schrecklich, was da so alles 
passiert, aber ich glaube, dass die Menschheit 
selbst Schuld an all diesen Umständen ist, da 
nicht sorgfältig genug mit unserer Umwelt 
umgegangen wird und jeder nur seine Scheiße
in Flüsse und Meere laufen lässt und die Luft 
verpestet..."

Bild rechts: CREMATORY (by 
Crematory).

Dan Davis: Hallo Felix. Erst mal
vielen Dank, dass Du Dir Zeit für
das Interview nimmst. Ihr habt ja
im Jahr 2010 euer Album „INFINI-
TY“ sowie die Best-of CD „BLACK
PEARLS – GREATEST HITS“
(auch als Limit. Edit.  mit DVD)
auf den Markt gebracht. Arbeitet
ihr derzeit schon an dem Nach-
folger von „INFINITY“?  

Felix: Zurzeit spielen wir zahlreiche
Best of--- Shows in ganz Europa und
sind gerade von Russland zurückge-
kommen, wo wir in Moskau und St. 
Petersburg gespielt haben. Mit den 
Arbeiten zu neuem Material werden
wir wahrscheinlich erst nächstes Jahr 
beginnen und uns jetzt erst einmal auf
die Shows konzentrieren.

Dan Davis: Crematory unterschei-
det sich meiner Meinung nach auf-
fallend von anderen Metal-Bands, 
weil der Gesang von eurem Gitarris-
ten Matthias Hechler und der Deine 
sich bei vielen Songs auf einzigartige 
Weise verbinden. 

Black-MetalVocals meets Melodic Rock-Voice könnte man fast sagen. Hattet Ihr nie Angst, Euch
mit dieser Mischung irgendwo zwischen die Stühle zu setzen?

Felix: Nein, denn abwechslungsreich sollte Musik und auch der Gesang sein. Die Mischung zwischen Gut und 
Böse passt hervorragend zu unseren Songs.

Sänger Felix im Interview mit Dan Davis:
"Die Energiefrage ... Natürlich wäre mir es lieber auf den ganzen Chemiescheiß zu verzichten, wenn eine reibungslose Stromversorgung 
gewährleistet wäre."

Links: Cover der CD " Believe",
die vier Wochen in den deutschen 
Albumcharts (Platz 34) war.

Dan Davis: Ihr habt ja auch schon 
Alben gemacht mit ausschließlich
deutschen Texten („Crematory“ 
1996 und „Klagebilder“ aus dem 
Jahr 2006) gemacht. Wie kamt Ihr 
auf  die Idee und könntet Ihr Euch
so etwas in naher Zukunft noch-
mals als Konzept-Album vorstel-
len?

Felix: Vorstellen können wir uns
alles. Mal sehen, ob wir noch bis
2016 existieren und dann machen
wir wieder ein deutsches Album,
denn wir hatten uns vorgenommen
alle 10 Jahre ein deutsches Album
zu veröffentlichen.

Dan Davis: Was für Musik hörst 
Du privat derzeit am liebsten oder
bist Du für alles offen? Gibt es ei-
nen aktuellen Lieblingsfilm?

Felix: Ich bin nicht auf eine Richtung festgelegt. Ich höre alles, was gut ist. Einen besonderen Film gibt es nicht.

Dan Davis: Im Jahr 2008 habt Ihr ein Album mit dem Titel „PRAY“ herausgebracht und im 
Jahr 2007 das Album „Believe“. Auch wenn es dabei um Eure Musik geht: Bist Du ein gläubiger
Mensch oder eher Atheist? Gibt es Deiner Meinung nach einen Gott und hat Jesus existiert? 

Felix: Die Frage nach Gott und Jesus haben sich schon Millionen Menschen gestellt und auch ich kann diese
nicht beantworten.

Sänger Felix im Interview mit Dan Davis
auf die Frage, 
ob sich seiner Meinung nach
die Menschheit eines Tages selbst vernichten
wird:
"Ja, denn so kann es keinesfalls weitergehen
und wir müssen unsere Natur so gut schützen
wie nur möglich."

Dan Davis: Vielleicht ein kurzes Statement zu den aktuellen Ereignissen in Japan und der 
Verkettung unglücklicher Umstände vom Erdbeben zum Tsunami und am Ende die Reaktor-
katastrophe. Bist Du für oder gegen Kernenergie?

Rechts: Cover der CD " Klagebilder".

Felix: Das ist schon schrecklich, was
da so alles passiert, aber ich glaube, 
dass die Menschheit selbst schuld 
an all diesen Umständen ist, da nicht 
sorgfältig genug mit unserer Umwelt 
umgegangen wird und jeder nur seine 
Scheiße in Flüsse und Meere laufen
lässt und die Luft verpestet. Die Ener-
giefrage kann ich Dir auch nicht so 
beantworten, denn natürlich wäre 
mir es lieber auf den ganzen Chemie-
scheiß zu verzichten, wenn eine rei-
bungslose Stromversorgung gewähr-
leistet wäre. 

Dan Davis: Denkst Du die Mensch-
heit wird sich eines Tages selbst ver-
nichten? 

Felix: Ja, denn so kann es keinesfalls 
weitergehen und wir müssen unsere 
Natur so gut schützen wie nur mög-
lich. 


Dan Davis: Leben wir in den prophezeiten „Letzten Tagen“ oder gibt es die Deiner Meinung nach
womöglich gar nicht? 

Felix: Ich lebe von Heute auf Morgen und schau mal, was so auf mich zukommt.

Sänger Felix im Interview mit Dan Davis:
"Die Mischung zwischen Gut und Böse passt 
hervorragend zu unseren Songs ... Wir hatten
uns vorgenommen, alle 10 Jahre ein deutsches Album zu veröffentlichen."


Links: Cover der CD " Revolution"
von CREMATORY, die es in den
deutschen Album-Charts im Jahr
2004 bis auf Platz 47 schaffte.


Dan Davis: Hast Du vor Cremato-
ry schon in einer anderen Band 
gespielt? Mit welchem Musiker / 
welcher Band würdet ihr gerne
mal zusammen spielen?

Felix: Jeder von uns hat zuvor in ver-
schiedenen lokalen Bands gespielt, 
bevor wir uns gefunden und CREMA-
TORY gegründet haben. Hier waren
aber keine bekannten Bands dabei, sondern lediglich lokale Musiker, mit denen man zusammen gelernt und Praxiserfahrungen gesammelt hat.

Dan Davis: Welche CD von Euch 
würdest Du jemanden zum Einstieg 
empfehlen, der noch nichts von Euch
im Regal hat?

Sänger Felix im Interview mit Dan Davis:
"Die Frage nach Gott und Jesus haben sich schon 
Millionen Menschen gestellt und auch ich kann 
diese nicht beantworten..."

Felix: Das ist sehr schwierig, denn jedes unsere Alben ist ein Unikat und baut auf dem Vorgänger auf. Am 
Besten vielleicht das neue "Black Pearls" Best of... Album, da hier alle Hits aus 20 Jahren Bandgeschichte drauf
sind. 

Dan Davis: Was steht bei Euch in nächster Zeit noch so an? 

Felix: Wir werden weiter eine ausgiebige Best of... Tour durch ganz Europa spielen.

Dan Davis: Viel Glück und vielen Dank für Deine Statements.

Felix: Thanx for your support!


Crematory - Revolution

(Copyright by COVER UP! Newsmagazine, 11.4.2011)
(Copyright Bilder: by CREMATORY)

g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ DAN DAVIS +++
++ Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY! +++ Dan Davis ++