ARCHIV
DAN DAVIS
 

                 Artikel, Filme 
                    & Interviews
           
                                                      

Titel

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ DAN DAVIS +++
++ Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY! +++ Dan Davis ++

Die Roswell-Verschwörung - Teil 3
Der Ex-NASA Mitarbeiter Clark McClelland sagt aus: 
Wernher von Braun sah Roswell-UFO

Im Sommer 2008 ging die Roswell-Verschwörung in eine neue Runde. 
Denn jetzt sagte der ehemalige NASA-
Mitarbeiter Clark McClelland, siehe 
Bild links, aus: Wernher von Braun, 
dem Vater der deutschen Raketentech-
nik, wurde das Roswell-UFO und die 
toten Außerirdischen gezeigt!  
 
Der ehemalige Astronaut war bis zum 
Jahr 1992 Wissenschafts-Offizier der 
NASA und genießt eine hohe Glaub-
würdigkeit. Gerade das macht seine 
Aussagen so spannend. Er sagte in einem 
Interview mit dem Magazin "Mysteries" 
(Ausgabe 4 /  2008) aus, dass er sich vor 
etwa 40 Jahren mit Wernher von Braun
unterhalten habe. Und zwar am Vora-
bend des Starts der Apollo 11-Mission. 
Im Verlauf des Gesprächs fragte McClel-
land ihn: "Fand der Roswell-Absturz 
wirklich statt? Wurde tatsächlich ein 
außerirdisches Raumschiff mit Aliens 
gefunden?"

Von Braun zögerte angeblich - erzählte dem NASA-Mitarbeiter dann aber eine unglaubliche Geschichte. Laut 
McClelland wurde von Braun damals zur Absturzstelle nach Roswell gebracht. Nach eigenen Angaben sah er 
dort das außerirdische Wrack und merkwürdige Trümmerteile. Angeblich besaßen einige der Trümmerteile eine
biologische Komponente, was von Braun und die anderen Wissenschaftler vor ein rie-siges Problem gestellt 
haben soll. Der Außerirdischen beschrieb McClelland anhand der Schilderung von Wernher von Braun so: 
"Kleine, gebrechlich wirkende Wesen mit großen Köpfen und riesigen Augen. Ihre Haut war gräulich und 
reptilienartig". 

Von Braun schilderte das Material, aus welchem das Raumschiff bestand als "sehr leicht und extrem stark". 
McClelland versprach Wernher von Braun damals über diese Informationen zu schweigen. 

Der Astronaut McClelland sagte zu seinem Gespräch mit Wernher von Braun gegenüber dem Magazin 
"Mysteries": "Ich habe all dies erlebt, nicht Sie. Insofern können Sie das  alles glauben oder eben auch nicht."

Disclosure Series 2 Clark McClelland - Genral DuBose, Roswell crash and von Braun

g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ DAN DAVIS +++
++ Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY! +++ Dan Davis ++