ARCHIV
DAN DAVIS
 

                 Artikel, Filme 
                    & Interviews
           
                                                      

Titel

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ DAN DAVIS +++
++ Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY! +++ Dan Davis ++

Große Mengen Methan auf dem Mars gefunden
Der Mars - Neue Hinweise auf Leben auf dem Roten Planeten? Methan auf dem Mars sorgt für Spekulationen 

Möglicherweise gibt es neue Hinweise
für die Existenz von Leben auf dem Ro-
ten Planeten.  Forscher der Weltraum-
behörde NASA gaben an, dass man auf
dem Mars große Ausbrüche von Me-
thangas beobachtet habe.

Auf der Erde sind 90 Prozent des atmos-
phärischen Methans biologischen Ursp-
rungs. Es wird etwa von Bakterien er-
zeugt, beispielsweise im Verdauungs-
trakt von Rindern und anderen Wieder-
käuern. Der Rest stammt aus geochemi-
schen Quellen. "Die Methanmoleküle 
haben in der Marsatmosphäre nur eine
kurze Überlebensspanne.

Die Entdeckung größerer Mengen wie  in den letzten Jahren deuten also auf aktuelle Auslöseprozesse hin", 
gab ein Mitarbeiter der NASA an.

Schon seit Jahren gibt es Spekulationen über die Existenz von Leben auf dem Mars. Eine Gaswolke habe beispiels-
weise etwa 19 000 Tonnen Methan enthalten. Bereits im Jahr 1993 führten Untersuchungen an dem Marsmeteori-
ten ALH 84001, der 1984 in der Antarktis gefunden wurde, zu Diskussionen über Leben auf dem Roten Planeten. 

Das diese Daten nur die halbe Wahrheit sind, erfahren Sie in dem im Jahr 2009 erscheinenden Buch "Unternehmen
Weltverschwörung". Ergänzende unbekannte Fakten auch in dem Buch "Nationale Sicherheit - Die Verschwörung".
Lesen Sie auch den Artikel "Unser Sonnensystem Teil 3".

g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ DAN DAVIS +++
++ Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY! +++ Dan Davis ++