DAN DAVIS
 
              DAS MAGAZIN
        gegen Rechts & gegen
 GEHEIMGESELLSCHAFTEN
           
                                                      

Titel

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ DAN DAVIS +++
++ Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY! +++ Dan Davis ++

Jan van Helsing - Geheimgesellschaften und ihre
Macht im 20. Jahrhundert?

In einem alten Interview nahm der Autor nach dem Buchverboten Stellung, um
die Sicht der Dinge aus seiner Perspektive zu schildern

Nach den Buchverboten wurde überall die Sichtweise der Kritiker gegen "Jan van Helsing" veröffentlicht.

In einem alten Interview mit JvH wird die damalige Situation aus der Sicht des Autors geschildert. Zu 

einer objektiven Sichtweise gehört es auch, beide Seiten anzuhören. Was lief damals schief? Stimmen die Vorwürfe gegen den Autor? Im "Retro-Interview" ein Zeitzeugnis vergangener Tage.

YOUTUBE-Beitrag zum Thema - TEIL 1:

YOUTUBE-Beitrag zum Thema - TEIL 2:

YOUTUBE-Beitrag zum Thema - TEIL 3:

Da die Kritiker gerne Zitate aus den Büchern (zum Teil auch angebliche Zitate...) von Jan van Helsing aufführen,
mit denen sie seine rechte Gesinnung belegen wollen, möchte COVER UP! zur besseren Beurteilung dieser Frage
ebenfalls als Beispiele einige Textstellen aus dem 2. Band des Werkes „Geheimgesellschaften…“ von Jan van 
Helsing zitieren, welches offiziell aufgrund antisemitischen / volksverhetzenden Inhalts vom Markt genommen 
wurde. Danach können Sie sich möglicherweise ein eigenes und besseres Bild darüber machen, ob Jan van Helsing 
ein rechtsradikaler Vertreter ist, der Hass schüren will, oder eventuell gegen ihn Textpassagen bewusst aus dem 
Zusammenhang gerissen wurden`:


   Geheimgesellschaften Band 2, S. 322:
„...Wie hätte Jesus, Buddha oder Ghandi in dieser Situation wohl reagiert? Aggressiv oder vergebend? Welchen 
Ausdruck hätte Jesus in den Augen gehabt? Sie wissen genau, was ich meine. Wir alle wissen es. Und wir werden es 
auch alle irgendwie schaffen! ...Die Prüfung ist dann abgeschlossen, wenn wir uns vor unserem geistigen Auge 
vorstellen können, diese Person herzlich zu umarmen. Wenn wir dem anderen auf die Mütze hauen, ändert er sich
noch lange nicht. Zeigen wir ihm, welche Macht die Liebe in sich birgt...“

Geheimgesellschaften Band 2, S. 326:
   „...Tja, so geht das aber nicht. Manche Christen wollen in den Himmel, töten aber noch Tiere. Mancher Moslem
möchte in sein Paradies, bringt aber noch kräftig Juden um ... Nochmals: Wer hier weg möchte, muss erst ein Meister 
der Materie, der Dritten Dimension sein, sie gemeistert haben, erst dann darf er weiter.“  

Geheimgesellschaften Band 2, S. 335:
„Unsere großen Denker haben erkannt, dass man den höchsten Grad der Entwicklungsstufe einer Kultur nicht an 
den technischen Errungenschaften erkennt, sondern am geistigen Niveau. Oder wie Tolstoi sich auszudrücken pflegte:
   `Solange es noch Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben`“.

Geheimgesellschaften Band 2, S. 335/336:
„Versuchen Sie sich dieses Beispiel bildlich vorzustellen … Sie stehen auf einem Berggipfel und sehen unten im Tal
die wie Ameisen herumwuselnden Menschen … Sie (sehen) von oben die Nazis, wie sie gerade den Kommunisten auf 
dem Schlachtfeld der Erde eins draufbraten. Doch von oben können Sie hinter einen nahegelegenen Wald sehen und 
erkennen dort Illuminati, die abwechselnd mit den Anführern der Nazis und den Kommunisten auf einer kleinen 
Lichtung Geldgeschäfte machen und beide Gruppen finanzieren … In einfachen Worten möchte Ihr Schutzengel Ihnen 
anschaulich machen, dass es das Wichtigste ist, bei all dem Chaos in der Welt die Ruhe zu bewahren …`Wer richtet, 
wird gerichtet werden`…“

Geheimgesellschaften Band 2, S. 338:
„Viele Leute haben mich gefragt, ob ich denn nun jemandem zugehörig bin (rechts – links, Loge oder Glaubens-
gemeinschaft). Niemanden.“

Geheimgesellschaften Band 2, S. 341/342:
„…es gibt Juden, die die genannten hasserfüllten Textstellen (aus dem Talmud) anwenden und es gibt Juden, die die 
konstruktiven Stellen (im Talmud) als Essenz des Ganzen betrachten. Ebenso mit Christen, die die liebevollen Aspekte 
der heiligen Schrift entnehmen und andere, die das >>macht euch die Erde untertan<< wörtlich nehmen. Und es liegt 
eben wieder an uns selbst, welche Kategorie davon wir in unser Leben ziehen…“

Geheimgesellschaften Band 2, S. 347/348:
„Es ist seit Jahrzehnten längst bewiesen, dass alle Menschen, physikalisch, chemisch, wie auch geistig GLEICH 
sind… Wir unterscheiden daher nicht unter Nazis, Kommunisten, Illuminaten, Christen und Juden, sondern zwisch-
en Bösartigen und den Liebevollen der gleichen Rasse, den Bewussten und den Unbewussten…“ 

Geheimgesellschaften Band 2, S. 348:
„Ob nun ein Schwarzer einen Araber tötet oder ein Nazi einen Juden, ist für uns gleichgültig ... Sie leben zwar auf 
dem gleichen Planeten mit uns, doch in einer anderen Welt! … Die liebevollen Menschen, die andere Lebensformen 
respektieren, die sind für uns interessant…“

Geheimgesellschaften Band 2, S. 351:
„Dienst an den anderen, Liebe, Vergebung und Freiheit sind der Weg, auf dem die Realität am besten funktioniert.“


Sind dies Ihrer Meinung nach Ansichten eines rechten oder gar rechts radikalen Autors? Oder zeigen diese 
Beispiele aus einem Buch, welches Sie, verursacht durch das Verbot, als Gesamtwerk möglichst nicht lesen sollen, 
auf, dass bei der (Vor-)"Verurteilung" des Autors, ob beabsichtigt oder nicht sei einmal dahingestellt, ein anderer 
Hintergrund bestand?

Was die Kritiker sagen / vorwerfen:

YOUTUBE-Beitrag über die Kritiker und zum Verfahren gegen JvH: 

Die Meinung von Erich von Däniken zum Thema:

YOUTUBE-Beitrag mit der Aussage von Erich von Däniken zu Jan van Helsing:

(COVER UP! Newsmagazine)



Lesen Sie auch diesen Artikel: 
DAS VERBOT: Die Bücher von Jan van Helsing 
Ist Jan van Helsing wirklich ein rechter Autor - oder 
wurden Inhalte aus seinen Büchern bewusst falsch 
interpretiert?

Doch sind diese Zitate eventuell bewusst aus dem Zusammenhang gerissen worden, um hier den 
rechten Stempel aufsetzen zu können? Das Buch "Geheimgesellschaften und ihre Macht im 20. Jahrhundert
- Band 1" wurde nur deshalb verboten, da es als zusammengehöriges Werk mit Band 2 gesehen wurde, der 
der eigentliche Kern des Anstoßes für das Buchverbot war. In der neuen Serie "Meinungsbilder" im COVER 
UP! Newsmagazine nennt Dan Davis einige wenige Zitate aus dem Buch, bei denen sich jeder Leser selbst 
ein Bild machen kann, ob dies die Zeilen eines politisch rechten menschenverachtenden Autors sind, oder 
ob die gegen ihn hervorgebrachten Vorwürfe eventuell sehr schnell durch ein Interview mit van Helsing 
(Pseudonym von Jan Udo Holey) aus der Welt geschafft worden wären. Was natürlich nicht so viel 
Publicity gegen rechts (die echten Rechten...) eingebracht hätte.

Artikel lesen - HIER KLICKEN!



Lesen Sie auch den Artikel:

Die Rothschilds - Ein Blick auf die Geschichte

Ein Blick auf eine Familiendynastie, die nicht nur mit Blick auf die Illuminaten immer wieder gerne als Beispiel benannt wird

Die Rothschilds - Ein Blick auf eine Familiendynastie, die nicht nur mit Blick auf die Illuminaten

immer wieder gerne als Beispiel benannt wird.


Artikel lesen - HIER KLICKEN!




Lesen Sie auch den Artikel:
"Okkulte Freimaurerei 
sehr stark mit Satanismus verbunden..."

Die Autoren und Satanismus-Experten Michael und Guido Grandt widersprechen in einer älteren Talkshow der landläufigen Meinung - Weltweites Netzwerk

Laut den Freimaurern und der gängigen verbreiteten Mainstream geprägten Meinung sind 

Freimaurer der höheren Grade keine Satanisten. Satanismus habe nichts mit Freimaurerei zu tun. 

Dem widersprechen immer mehr Fachleute und Forscher, so auch die Satanismus-Experten Michael 

und Guido Grandt in einer älteren Talkshow.


Die Freimaurerei habe teilweise sehr wohl etwas mit Satanismus zu tun, berichteten die Satanismus-

Experten und Autoren Michael und Guido Grandt in der Talkshow "FLIEGE". Die  okkulte Freimaurerei 

wäre sehr stark mit Satanismus verbunden.


Sie sprechen von organisierter Kriminalität und einem weltweiten Netzwerk.


Artikel lesen - HIER KLICKEN!



g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ DAN DAVIS +++
++ Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY! +++ Dan Davis ++