DAN DAVIS
 
              DAS MAGAZIN
        gegen Rechts & gegen
 GEHEIMGESELLSCHAFTEN
           
                                                      

Titel

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ DAN DAVIS +++
++ Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY! +++ Dan Davis ++

Musik-Tipps  /  News & Infos

Finden Sie jetzt


hier News & Infos


zu erwähnenswerten 


Neuerscheinungen aus


dem Musikbusiness!



Was steht an, wer geht ab 


und wer geht auf Tour - 


informative Anregungen, 

 

Einblicke und Details 


jetzt hier im COVER UP! 


Newsmagazine.


Informative Updates und Anregungen aus dem Bereich Musik. Neuerscheinungen, Einblicke, 
Tourdates und Videos. Musiker und Labels können weiterhin ihre CDs und Infos & Tourdates
zur Begutachtung beim Magazin einreichenEine Auswahl, die als erwähnenswert eingeschätzt 
wird, findet sich dann nach wie vor unter Umständen bald hier. Selbstverständlich ist dieser 
Service unverbindlich und damit auch kostenlos für Labels & Bands. Die Endauswahl, wer hier
auf dieser Seite aufgeführt wird, trifft COVER UP! Vielen Dank für die große Resonanz an alle 
Beteiligten!

Hier stellen Musiker, Bands, Labels und Promo-Agenturen ihre neuen Veröffentlichungen vor!

PSY'AVIAH - "Lightflare" CD / 2CD / download

Depression ... Verzweiflung ...
Immer mehr unter uns werden
damit konfrontiert, bei der Arbeit
oder in unserer Privatsphäre. Sta-
tistiken werden Jahr für Jahr alar-
mierender. Der belgische Künstler
Yves Schelpe (alias PSY'AVIAH)
war leider genug, Teil der Statistik
letztes Jahr. Er ist buchstäblich auf
den Boden gefallen. Er fühlte sich
verloren und jeder Motivation und
jedem Sinn des Lebens beraubt.
Aber eine einzigartige Sache
rettete ihn: Musiktherapie!

"Dieses Album ist mein Testament
zur Hoffnung!", sagt Yves Schelpe.
"Es ist eine Reise von äußerster
Verzweiflung zu Freude und Glück.
Mit "Lightflare" hinterlasse ich diese
bitteren Momente im Leben, das
Album ist ein leuchtendes Leucht-
feuer, wie ein Leuchtturm in einem
rauen Seesturm, der darauf wartet,
ein Führer für all jene zu sein, die
auf See verloren sind ... 

Für diese wandernden Seelen, für Sie, und vielleicht - und mehr als wahrscheinlich - auch für die "Zukunft".

Dieses Album mit 14 Titeln zeichnet die musiktherapeutischen Bemühungen des belgischen Künstlers und seinen

emotionalen Aufstieg von den dunkelsten Gedanken zu freudvolleren Momenten der Erleuchtung nach. Während

der Sound von PSY'AVIAH immer noch ziemlich auf seine charakteristische Stilrichtung zwischen Synthpop /

Electropop / Triphop Melange und manchmal schwereren elektronischen Dancetracks fokussiert ist, nehmen wir

den Wechsel von Atmosphäre und Stimmungen von den quälenderen und selbstbefragten Songs (z "The Great

Disconnect", "Lost At Sea", "Lonely Soul", "Plan B", "Aftermath", "Heavy Heart", "Under The Rain" oder

"Ghost") hin zu dynamischer, strahlender und positiv geladener Kompositionen (zB: "Sound Of New", "Game

Changer", Neustart Reset Relay ", Mr. Vanity," In The Sound "," Für mich "). Zusammengestellt auf einem Album

voller Länge, machen diese schönen, aufrichtigen und heiklen Songs ein Ganzes und enthüllen PSY'AVIAH von

seiner besten Seite, erweitern sein musikalisches Spektrum von jazzigem Trip-Hop zu Electro Rock und Break

Beats und bleiben dabei seinem modernen Electro / EBM treu Wurzeln.

Yves Schelpe ist auch hier perfekt umgeben von sorgfältig ausgewählten männlichen und weiblichen Sängern,
die jeweils die ergreifende Intimität dieser Texte brillant wiedergeben, mit denen sich jeder leicht identifizieren kann.

Wir haben vor allem die preisgekrönte Live-Sängerin Marieke Lightband von PSY'AVIAH, die mit "The Great 
Disconnect" die emotionale Messlatte sehr hoch setzt, genau wie Ellia Bisker und Kyoko Bartsoen (ex-HOOVER-
PHONIC, LUNASCAPE) bzw. auf "Aftermath" und "Plan B". Weitere Highlights sind die Zusammenarbeit mit
Michael Evans (MiXE1), der PSY'AVIAH einer Band wie MESH näher bringt, sowie die energiegeladene Zusam-
menarbeit mit KONER. Auch andere berüchtigte "gewöhnliche" Partner von Verbrechen sind wieder mit von der
Partie, darunter die unvergleichliche Stimme von Mari Kattman, Fallon Nieves, David Chamberlin (ENTRZELLE),
sowie die prägnanten Gitarrenpartien von Jürgen Brischar von JUNKSISTA und live Mitglied Ben van de Cruys, das akribische Mixing-Werk von Mitia Wexler, der meisterhafte Touch von Geert de Wilde (IC 434) und das 
einzigartige Design des japanischen Künstlers Tomoki Haysaka.

"Lightflare" beginnt als Hilferuf, der sich fortschreitend in ein Symbol der Hoffnung verwandelt. Reich an 
funkelnden Emotionen und melodischer Frische, wird dieses inspirierende und leuchtende Album zu einem 
Klassiker in seinem Genre und ist ein goldener Meilenstein in PSY'AVIAHs eindrucksvoller Diskographie.

Am Ende jedes Tunnels ist Licht, lass dieses Album auf dich scheinen und werde zu deinem Leuchtfeuer, wenn es
dunkel wird ...

"Lightflare" erscheint auch als Doppel-CD-Faltblatt-Edition mit einer Bonus-CD mit 4 exklusiven meditativen /
kontemplativen Tracks, die sowohl auf Triphop / Ambient als auch auf ätherischere indische und yogische
Philosophien & Sounds abgestimmt sind; plus Remixe von ASSEMBLAGE 23, Jean-Marc Lederman, SD-KRTR,
PEOPLE THEATER, CHAOS ALL STARS, ALTER FUTURE, ROOL, CYBORGDRIVE und ISSERLEY.

Psy'Aviah ft. Mari Kattman - Lost At Sea (Music Video)

Music video for PSY'AVIAH track "Lost At Sea ft. Mari Kattman" taken from the 2018 album "Lightflare". The song is inspired by how we all can feel lost sometimes in the ocean of choice, all the option...





JUNKSISTA - "Fuck for Love" EP

Kontroverse.Sex.Spaß.
Darkness: Nicht viele Bands
schaffen es, ihre Zuhörer so
zu polarisieren wie JUNKSIS-
TA ... und sie werden es gleich
wieder mit ihrer ersten Single
machen, die aus dem neuen
Album "Promiskuits Tenden-
cies" in voller Länge stammt:
"F ** k For Love".Eine kraft-
volle James-Bondish-Synth-
pop-Hymne mit Texten, die in
deine Seele eindringen und
eine Hookline, die dir nicht
aus dem Kopf geht.

Was ist der letzte Strohhalm,
wenn die Liebe sterben wird,
aber du kannst einfach nicht
loslassen? Ja, es ist Sex. Aber 
das ist nicht alles, was du be-
kommen wirst. Nichts geht
besser mit einem beschissen-
en Club-Stück als mit sinnlich-
en deutschen Texten. Und ge-
nau das bekommt man mit 
"Tip Top", einer mehr als 
würdigen exklusiven... 

...B-Seite, die viele Dancefloors bis ins Mark erschüttern wird! Die zwei aufregenden Bonus-Remixe sind die 
süßen Kirschen, die alles übertreffen. Labelkollegen AESTHETISCHE verwandelten "F ** k For Love" in eine DJ-
freundliche Clubhymne, so wie man es von ihnen erwarten würde.

Während der KPT eine künstlerische und sinnliche Version des Titelsongs lieferte. Wieder überraschen Diana S. 
und Boog ihre Fans mit diesem unerwarteten Sound.

Aber dann ist die JUNKSISTA-Regel Nr. 1 für jede neue Version: Es ist vielleicht nicht das, was du erwartet hast - 
aber es wird dich genauso umhauen.

"F ** k For Love" ... es gab definitiv keinen besseren Weg, sich auf "Promiscuous Tendencies" vorzubereiten.

Psy'Aviah ft. Diana S. of JUNKSISTA - Before I Die

http://www.psyaviah.com - Music Video for the track "Before I Die" (taken from the 2014 Album "The Xenogamous Endeavour"). Music & Lyrics by Yves Schelpe for Psy'Aviah. Vocals performed by Diana S of ...





EVERLAST VERÖFFENTLICHT NEUE SINGLE 
"THE CULLING" - Das neue Album "Whitey Ford's 
House Of Pain" erscheint am 07.09.2018! Nach dem 
Release ist EVERLAST direkt auf Europatour!

"I don't do it for the wealth,
I don't do it for the fame I do it
for the health and I do it for the
spirit Don't speak the lyric if
you can't hear it If it ain't from
the heart then it can't be art"
"Whitey"

NENNE IHN, WIE DU WILLST,
EVERLAST, WHITEY FORD ODER
SOGAR ERIK FRANCIS SCHRODY.
ES IST EGAL UNTER WELCHEM
NAMEN, DIE KARRIERE DER
SINGER-SONGWRITER-RAP-
LEGENDE HAT SICH SCHON SO
EINIGE MALE RUNDERNEUERT.
Von seinem ersten Solo-Album,
Forever Everlasting, unter der
Schirmherrschaft von Ice-T's Rhy-
me Syndicate, als er gerade aus den 
Teenagerjahren raus war, bis zu 
dem Erfolg "Jump Around" mit 
House Of Pain, zum Multi-Platin-
Album "Whitey Ford Sings The 
Blues" (mit dem genre-übergrei-
fenden Hit "What It's Like") und...

seiner Grammy-prämierten Leistung auf Carlos Santana's "Supernatural" ("Put Your Lights On"), hat Everlast die 
Kritiker schon immer widerlegt. Auf diesem Weg schmiedete er eine richtungsweisende Verbindung aus Hip-Hop, 
Rock, Folk, Funk und RnB, welche von Kid Rock und Colt Ford bis hin zu Yelawolf, JellyRoll und Lil Wyte nahezu 
jeden beeinflusste. Auch wenn er selbst zu bescheiden ist, das zuzugeben.

Everlast's neuestes Album, "Whitey Ford's House Of Pain", ist sein siebter Solo-Output und die erste LP seit 
"Songs Of The Ungrateful Living" in 2011 ("The Life Acoustic" aus 2013 enthielt neu aufgenommene Stücke 
mit Gitarre, welche bereits vorher veröffentlicht waren). Die 12 neuen Tracks zeigen all diese vielseitigen 
stilistischen Seiten aus Everlast's nun fast 30-jähriger Karriere.

"If you ain't got proof than it can't be the truth If it ain't got legs than it cannot run If it ain't started 
than it can't be done" "Whitey"

Everlast - The Culling (Official Audio)






CLAWFINGER – Sie sind zurück! – 25 Jahre nach
ihrem Erfolgsalbum „Deaf Dumb Blind“ ist die 
schwedische Kultband im Herbst wieder auf Tour –
und spielt dabei ihr Debütalbum in voller Länge

Sie sind so etwas wie die tiefgründige Hitfabrik der Crossover-Rockszene und besitzen längst 
Kult-Status. Bereits mit ihrem Debütalbum „Deaf Dumb Blind“ landete die Band 1993 einen 
Welterfolg. Das Album enthält Hits wie „Nigger“, „The Truth“ oder „Warfair“ und gilt bis heute
als richtungweisender Meilenstein. Nicht nur musikalisch, sondern auch textlich, denn CLAW-
FINGER kreierten mit ihrem Mix aus Metal, Rap und elektronischen Elementen nicht nur einen
frischen Musikstil, sondern  thematisierten in ihren Texten sozialkritisch und ungeschönt brand-
aktuelle Missstände: CLAWFINGER gelang es, einer ganzen Generation aus der Seele zu sprechen.
In diesem Jahr feiert ihr Kultalbum „Deaf Dumb Blind“ sein 25-jähriges Bestehen.

Im Herbst gehen CLAWFINGER damit auf „Deafer Dumber Blinder“-Tour und spielen während der insgesamt zehn Shows das gesamte Album und ausgewählte Hits aus ihrer Karriere.

Nach einigen Jahren, in denen es um CLAWFINGER herum still geworden war, melden sich die 
Skandinavier damit mit einem echten Highlight zurück: „Wir haben mal kurz ein Kafeepäuschen gemacht, 
und schnipp, es sind 25 Jahre seit unserem Debütalbum „Deaf Dumb Blind“ vergangen“, so Sänger Zakk 
Tell in seiner gewohnt humorvollen Art. „Wenn das kein Grund zum Feiern ist, dann weiß ich auch nicht 
mehr. Also haben wir  beschlossen, es in voller Länge in einigen Clubs in Städten, die wir immer schon 
mochten, zu spielen. Wenn ihr also ein paar Männer in ihren besten Jahren sehen wollt mit einem Album, 
das sie geschrieben haben, als sie noch jung waren, kommt vorbei. Unsere Party, ist eure Party und ohne 
euch ist sie eh nicht möglich."

Mit erstem neuen Songmaterial seit über zehn Jahren meldeten sich Clawfinger im letztem Jahr mit  „Save 
Our Souls“ bereits musikalisch zurück.

Clawfinger - Nigger



SIVA SIX - "nyx"
LP / Download - Jetzt erhältlich

Benannt nach der altgriechischen
Göttin der Nacht, ist "Nyx" die atem-
beraubende neue digitale Veröffent-
lichung des Kultdunkelelektro / In-
dustrieduos SIVA SIX! Geboren von
Chaos, einer schattenhaften Gestalt,
stand Nyx am Anfang der Schöpfung
und bemutterte andere personifizier-
te Gottheiten wie Hypnos (Schlaf) und
Thanatos (Tod). Nyx war ein Charakter
von so außergewöhnlicher Kraft und
Schönheit, dass sogar Zeus sie
fürchtete!

Dieses Mal bringt uns "Nyx" einen Schritt
weiter in das apokalyptische Konzept von
SIVA SIXs letztem Studioalbum "Dawn Of
Days". 17 einzigartige Künstler interpre-
tieren SIVA SIXs apokalyptische Visionen
neu. Jeder Remixer musste mit seinen
eigenen Monstern kämpfen und seine
eigenen Wege wählen ... Wohin geht
man, nachdem er sich selbst gegenüber
gestellt hat? Wie gehen Menschen mit der
Apokalypse der geistigen Welt um?

Und was werden die nächsten Schritte sein? Hüten Sie sich vor der Nacht, die als nächstes kommt, und enthüllen
Sie die ganze Wahrheit, die Last ist schwer, und vergessen Sie nie, dass Sie nicht allein auf dieser Lebensreise
sind ... Einige Wege werden vom Tod und anderen Illusionen geführt, andere auf das Licht gelenkt ... Aber wer 
wird fasziniert sein von der ultimativen Schönheit und der explosiven Kraft, die dich in den ewigen Schlaf zieht?

Und was werden die nächsten Schritte sein? Hüten Sie sich vor der Nacht, die als nächstes kommt, und enthüllen
Sie die ganze Wahrheit, die Last ist schwer, und vergessen Sie nie, dass Sie nicht allein auf dieser Lebensreise
sind ... Einige Wege werden vom Tod und anderen Illusionen geführt, die die Nacht voll ist, andere auf das Licht
gelenkt werden ... Aber wer wird fasziniert sein von der ultimativen Schönheit und der explosiven Kraft, die dich in den ewigen Schlaf zieht?

Siva Six - Blade Runner ( Stardust )

Uploader : Mars19741https://www.facebook.com/Mars19741-518077505014476/http://www.youtube.com/user/Mars19741Siva Six - Blade Runner ( Stardust )Album : The Twin Moonshttp://www.discogs.com/S...





ELM - "Wapenrustning" EP - Jetzt erhältlich

"Wapenrustning" war
die naheliegende Wahl
als die neue Single aus
dem "Hardline" -Album
der ELM Non-Stop-
Hitmaschine! In-your-
Face Baselines, stamp-
fende Beats und High-
End-Produktion gepaart
mit intelligenten Texten
und einer authentischen
Song-Struktur garantie-
ren, dass "Wapenrust-
ning" zu einem neuen
reinen EBM-Klassiker
werden sollte!

Und das ist noch nicht
alles: Der exklusive bruta-
le, geradlinige und ehrli-
che harte Schnitt "Burial"
zelebriert Ignoranz und 
Inkompetenz in unserer 
gefickten Welt. Dazu 
kommt eine "energeti-
sierte" Rework-Version 
von "Blackout", ein bril-
lanter Remix des Titel-
songs von Label Mates MILDEDA und eine...

 ...deviante akustische Delta Blues-Version von SPIRITUAL FRONT! 

Die EP erschien über ALFA MATRIX. Seit 2001 ist das belgische Label Alfa Matrix ein Markenzeichen für 
Underground Electronic Music. Offen für verschiedene Stile wie EBM, Dark Electro, Industrial, Synth Pop, 
Electronica, Trip Hop, Drum'n Bass, Goth Rock, Wave, etc. Heimat von Bands wie FRONT 242.




FREI.WILD - Show in New York mit den
Orange County Choppers

Nun haben sie es auch über den großen Teich geschafft: die Erfolgsrocker von Frei.Wild sind 
derzeit in New York, um dort ein Video gemeinsam mit den Orange County Choppers zu drehen. 
Am Samstag spielten sie dort eine Show im OCC Cafe.   Die Band steht in diesen Tagen erstmalig
auf amerikanischem Boden. Bei dem Event „Harley on Snow“ in Südtirol lernten die Musiker 
einige Kollegen des Motorradherstellers Orange County Choppers kennen, der sich auf Chopper-
Sonderanfertigungen spezialisiert hat und weltweit durch die Serie „American Chopper“ bekannt 
wurde. Man verstand sich auf Anhieb und der Plan für einen gemeinsamen Song entstand. Mit
dem Titel „Freundschaft – Brotherhood“ entstand dieser wenig später. 

Es handelt sich dabei nicht nur um ein von den Musikern und einigen „Choppers“ gemeinsam geschrie-
benes Lied, sondern zugleich auch um das erste in deutsch-englischer Sprache, das es von Frei.Wild gibt.    

Zu dem Song wurde nun auf dem Gelände der Orange County Choppers bei New York ein Video gedreht. 
Der Dreh wurde am Samstag von einem Auftritt im legendären OCC Café begleitet. Das „Orange County 
Choppers Cafe“ wie der vollständige Name lautet, befindet sich mitten in der US-Metropole und ist dort
ein bekanntes und beliebtes Grill-Restaurant mit Livebühne, die morgen von den Südtirolern Frei.Wild in 
Anspruch genommen werden wird. 

„Wir freuen uns unbeschreiblich über unsere erste Show auf amerikanischem Boden“, so die Band. „Wir 
sind seit Mittwoch in den Staaten und haben bereits zwei spannende Videodreh-Tage hinter uns gebracht. 
Die Show ist natürlich das Highlight der Reise – und letztendlich auch unserer wirklich schönen Freund-
schaft, die wir mit den Kollegen der Orange County Choppers geschlossen haben. Unser gemeinsamer 
Song bringt das perfekt auf den Punkt.“    

Erst vor einigen Wochen war die Band mit einigen weiteren Platin- und Goldauszeichnungen geehrt 
worden, unter anderem für ihr aktuelles Album „Rivalen und Rebellen“. Die Band kann nun auf
insgesamt
13 Gold-
Awards, sechs Platin-
Auszeichnungen im In-
und Ausland, einen Echo und vier Nummer-eins-
Alben in Deutschland zurückblicken. Zu ihrer erstmals von Global Concerts Touring ausgerichteten 
Tournee kamen mehr als 130.000 Besucher.




CARLOS PERÓN Switched-on Bosch - Carlos Perón
interpretiert 7 Bilder des Malers Hieronymus Bosch

CARLOS PERÓN Switched-on Bosch - Carlos interpretiert 7 Bilder des berühmten Malers 
Hieronymus Bosch. Eine radikale Musik zu den Bildern von Bosch. Das ist definitiv keine Musik
für "Rock / Pop / Mainstream" Fans. 

Klaustrophobischer, apokalyptischer, dystopischer und industrieller Lärm trifft auf elektronische Klassik. 
Stockhausen-Fans freuen sich auf die auralen Skulpturen im Zusammenklang mit filmisch-düsteren 
Elementen, die Boschs Bilder zum „real live" erwecken.



ZARDONIC "Become" VÖ: 28.09.2018
(Entertainment One Music/SPV)

Nach dem gefeierten Album “Antihero” (2015) kehrt Federico Augusto Ágreda Álvarez alias 
ZARDONIC mit seinem neusten Werk „Become“ zurück. Der Venezolaner ist berüchtigt für 
seine kompromisslose Fusion von Rock- und Metal-Klängen mit elektronischen Sounds aus den 
Bereichen Drum & Bass, Breakbeat, Dubstep und Hardcore Techno – eine Mixtur, die häufig mit
dem Slogan „Skrillex meets Slipknot“ überschrieben wird!

Federico Ágreda wurde bereits nicht nur in seiner Heimat, sondern in den letzten Jahren auch internatio-
nal mit etlichen Preisen überhäuft und hat sich zudem als DJ sowie Remixer für Bands wie Bullet For My 
Valentine, Nine Inch Nails und Gorgoroth einen klangvollen Namen gemacht. Mit zahlreichen Liveauf-
tritten in bisher 37 Ländern erfreut sich ZARDONIC rund um den Globus einer wachsenden Bekanntheit 
und Beliebtheit.

Das neue Album „Become“ bezeichnet Ágreda, der zunächst in die USA übersiedelt war und nun nach 
Deutschland gezogen ist, als eine „persönliche Reise zwischen Selbstreflektion, Wandel und Weiterent-
wicklung“. Dass er seinem Herkunftsland dennoch weiterhin stark verbunden bleibt, zeigt sich u.a. bei 
den Songs, mit denen er die politische Krise Venezuelas in den vergangen Jahren thematisch aufgreift.

Zardonic - Pure Power [OFFICIAL VIDEO]

The Huffington Post Video Premiere. Check description for the exclusive Q&A!Interview here: http://bit.do/ZardonicHuffPost"Pure Power" taken from the album Antihero, available now!Limited edition...





UNZUCHT - Neues Album „Akephalos“ / 27. Juli 2018

Auf ihrem nach einem kopf-
losen Dämon aus der altgrie-
chischen Mythologie benan-
nten Album, „Akephalos“,
wagen Unzucht einen gelun-
genen, deutschsprachigen
Brückenschlag zwischen
Dark-Rock, Indie-Anklängen
und modernen Metal-Attacken.
Auch als limitiertes Fan-Box–
Set. Das Album erscheint am
27. Juli via Out Of Line/Rough
Trade.

Ein Akephalos ist vielerorts,
der Legende nach, ein kopfloser
Geist, der nicht zur Ruhe kom-
men kann. Kopflos gehen Un-
zucht auf ihrem neuen Album
glücklicherweise rein gar nicht
ans Werk, denn...

jeder der 11 Songs kommt 
prägnant auf den Punkt. Eine 
gewisse Rastlosigkeit ist aber 
genau das, woraus die Songs 
ihre ganz spezielle Energie beziehen. 

Noch mehr als je zuvor bedienen sich die Jungs aus einem Schmelztiegel unterschiedlichster Stile, um ihre 
deutschsprachigen Rock-Hymnen zum Leben zu erwecken. Von Neue-Deutsche-Härte- und Industrial-Anklängen 
in „Fleisch und Ruinen“, über ein Melodic-Hardcore-Fundament in „Projektil“, von der ersten Single „Nela“, die 
moderne Metal-Salven mit Alternative-Rock mischt, bis hin zum Indie-Rock-trifft-Synth-Pop-Epos „Der schmale 
Grat“ - immer wieder schlagen Unzucht mit sichtlicher Freude unerwartete Haken und schaffen es trotzdem, 
ihrem melancholisch-dunkel angehauchten Grundsound treu zu bleiben. Mal bretthart und voll auf die zwölf, 
mal ungeniert emotional, steuern Unzucht ihr Schiff immer genau dorthin, wo ihr Herz sie hinführt. Getragen 
von der gewohnt feurigen Stimme von Der Schulz scheren sich die Jungs erfrischend wenig um Genre-Klischees 
und stechen genau deswegen aus der Masse heraus. „Akephalos“ erscheint auch als limitiertes Fan-Set in einer 
edlen Klappschatulle, inkl. einer exklusiven Bonus-Disc mit Piano-Versionen, sowie einer Flagge, einem Aufnäher 
und einer handsignierten Autogrammkarte als exklusive Extras.

Unzucht - Nela (Official Lyric Video)

Created by Nils Freiwald // Metallwerk Studios www.metallwerk-studios.deStarring: Daniel Schulz, Daniel De ClercqKamera: Sebastian Töteberg, Daniel SchulzStock Footage Credits:Woman Memorial by...





AVARICE IN AUDIO - "Our cold hands" EP WAV/FLAC/MP3

Nach der aggressiven und
genialen "Lie To Me" -EP
veröffentlichen AVARICE
IN AUDIO nun die zweite
EP aus ihrem kommenden
dritten Studioalbum "No
Punishment - No Paradise".
"Our Cold Hands" bestätigt
den für das neue Werk
angekündigten härteren
Soundansatz!

Die Atmosphäre, die
melodischen geisterhaften
Synth-Linien und Gerrys
verzerrter, melancholischer
Gesang lassen diese harten
industriellen Elektrosequen-
zen dunkel erscheinen. Eine
kraftvolle Kombination aus
Future Pop und Dark Electro, 
die die 4 aufgelisteten Remi-
xer brillant inspirierte und 
jeweils ein eigenes und 
persönliches Remake des 
Songs bot. Last but not least 
ist "Cadaver Of Abel" ein 
exklusiver Song für diese 
EP mit... 

...einer explodierenden groovy upbeat Zusammenarbeit mit ALIEN: NATION, die zu einem hypnotisierenden 
Dancefloor-Instrumental-EBM / Pop-Stück mit einer Kante führt.

Die EP erschien über ALFA MATRIX. Seit 2001 ist das belgische Label Alfa Matrix ein Markenzeichen für 
Underground Electronic Music. Offen für verschiedene Stile wie EBM, Dark Electro, Industrial, Synth Pop, 
Electronica, Trip Hop, Drum'n Bass, Goth Rock, Wave, etc. Heimat von Bands wie FRONT 242.

Avarice In Audio - Our Cold Hands (Official Lyric Video)

buy it here:https://alfamatrix.bandcamp.com/album/our-cold-hands-ephttps://alfamatrix.bandcamp.com/album/no-punishment-no-paradiseWith "Shine & Burn" (2014) and "Apollo & Dionysus" (2016), the Au...






TIME, THE VALUATOR VERÖFFENTLICHEN NEUE
SINGLE "IN CONTROL"AUS DEBÜT-ALBUM

Nach dem europaweiten Sign-
ing mit Long Branch Records,
der Verkündung ihres Debüt-
albums und der Ankündigung
ihrer ersten Europatour, veröf-
fentlichen TIME, THE VALUA-
TOR nun die nächste Single,
"In Control", mit einem Feature
des Breathe Atlantis Front-
mannsNico Schiesewitz.

Das Album namens "How Flee-
ting, How Fragile" wird am 03.
August 2018 erscheinen und
überall als Digipack erhältlich
sein. Das Debüt besteht aus
12 Tracks, inklusive der bereits
veröffentlichten Singles "Elusive
Reasons", "When I Meet Death"
und "The Violent Sound", welche 
seit Veröffentlichung bereits über 
Millionen Streams erreichten 
und ab heute auch "In Control".
Die Band verkündete ihre erste 
Europatour, mit Shows in Eng-
land, Frankreich, Deutschland 
und Schweden! 

Unterstützt von der englischen Band "Winchester" werden Time, The Valuator ihr neues Album live vorstellen 
und sicherlich einige offene Kinnladen zurücklassen! Hier alle Daten im Überblick:

07.08. - UK - Bournemouth - The Anvil
08.08. - UK - Brighton - The Green Door Store
09.08. - UK - London - The Black Heart
10.08. - UK - Manchester - Night People
11.08. - UK - Ashford - The Junction
12.08. - FR - Strasbourg - Elastic Bar
13.08. - FR - Dijon - Deep Inside
14.08. - FR - Lyon - Le Blogg
16.08. - DE - Hamburg - Astra Stube
17.08. - SE - Gothenburg - Garda
18.08. - SE - Stockholm - High 5ive Summer Fes

Time, The Valuator - In Control (feat. Nico Schiesewitz) (Official Video)

The new single "In Control", taken from the album "How Fleeting, How Fragile" out August 3rd, 2018 via Long Branch Records and Famined Records. Get it here: https://TimeTheValuator.lnk.to/HowFleetingH...






Seiler und Speer - Tourstart am 19.7. - nach schwerem
Unfall von Sänger/Gitarrist nun zurück

SEILER UND SPEER – Im Sommer auf Tour – Österreichs Erfolgs-Pop-Duo ist nach dem 
schweren Unfall von Gitarrist/Sänger Bernhard Speer zurück auf den deutschen Bühnen!

Sie sind zurück! Nachdem sie ihre Deutschlandtour Ende letzten Jahres aufgrund eines schweren 
Verkehrsunfalls von Sänger/Gitarrist Bernhard Speer absagen mussten, meldet sich Österreichs erfolgrei-
ches Pop-Duo SEILER UND SPEER nun mit neuen Liveterminen zurück. Mit dem Album „Ham kummst“ 
(inzwischen fünfach Platin!) und dem gleichnamigen Kult-Hit starteten SEILER UND SPEER (mehr als 25 
Millionen Clicks auf Facebook) eine unvergleichliche Erfolgsgeschichte. 

Und wirft man einen Blick in die offiziellen Jahrescharts der Ö3 Top Austria Top 40, findet man genau einen 
österreichischen Act, der sowohl 2015 als auch 2016 und 2017 in den Album Top Ten aufscheint. Und nein, 
es sind weder die Philharmoniker noch der VolksRock´n´Roller. „Ham kummst“ war also nicht die von 
vielen selbsternannten Experten prognostizierte Eintagsfliege, sondern nur der Startschuss einer 
außergewöhnlichen, sich stetig weiterentwickelnden Erfolgsstory.

Es folgten ausverkaufte Tourneen durch den gesamten deutschsprachigen Raum, in deren Rahmen sich 
SEILER UND SPEER mit großer Produktion und grandioser Band -der wunderbaren MeliBar Combo- auch 
als beeindruckender und vor allem „echter“ Live Act bestätigten, was wiederum erfolgreiche Gastspiele 
auf den Top Positionen der größten Festivals mit sich zog (Nova Rock, Donauinselfest,….).

Mit dem zweiten, gleichfalls Platin-veredelten Album „Und weida?“ inkl. der Charts-Singles „I Was Made“, 
„I kenn di vo wo“ und „All Inclusive“ sowie den dazugehörigen Konzert-Reisen prolongierte man jene 
Erfolgsgeschichte, die auch im neuen Jahr weitergeschrieben wird. SEILER UND SPEER werden nach dem 
schweren Autounfall von Bernhard Speer ihre live-haftige Rückkehr im April 2018 zelebrieren und im Juni 
und Juli einige auserwählte Hallenshows und Open Airs in Österreich und Deutschland spielen, worauf 
sich das Kult-Duo schon besonders freut.

Und weida? 

Seiler und Speer - Ob Und Zua (Fatho vs. Dawson & Creek Remix) (Samma Zua)

Seiler und Speer - Ob Und Zua (Fatho vs. Dawson & Creek Remix) (Samma Zua)Our Official Facebook page:►►►: https://www.facebook.com/futurebassmix►Secondary Facebook: http://www.facebook.com/NewDanc...





DIE LOCHIS - Mit neuem Album im Herbst 2018 auf Tour

Roman und Heiko Lochmann, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Die Lochis, sind die 
aktuell berühmtesten Zwillinge Deutschlands. Was die beiden so besonders macht? Sie sind und
waren schon immer ein Team, gemeinsam können sie Millionen von Menschen begeistern und 
eine ganze Generation von deutschsprachigen Jugendlichen inspirieren. Wie sie das machen? 
Ganz einfach: Mit ihrer Musik!

Mit gerade mal 17 veröffentlichen Deutschlands berühmteste Zwillinge ihr Debütalbum #Zwilling und 
werden zu einer der jüngsten Erfolgsgeschichten einer neuen Generation, als dieses direkt auf Platz #1 der 
offiziellen deutschen Albumcharts startet. Das Album wird 2017 doppelt und 2018 erneut für den Echo 
nominiert und Gold Status in Deutschland und Österreich erreicht. Auf ihren Konzerten in ganz 
Deutschland und in den USA begeistern sie mehr als 100.000 Fans. Hinter den beiden steht eine starke
Fan-Community, genannt das Lochiversum. 

Angefangen mit selbstproduzierten Videos erreichen die beiden innerhalb kürzester Zeit ein Millionen-
publikum. 2015 arbeiten die beiden Sechzehnjährigen als Hauptdarsteller und Regisseure an dem Kinofilm 
‚Bruder vor Luder’. Nach dem Release ihres Debütalbums #ZWILLING, gehen sie 2016 mit Live- Band und 
großer Bühnen Show auf #Zwillingtour für die sie 2017 mit dem 100.000 Ticket Award ausgezeichnet 
werden. Zu ihrem 18. Geburtstag veröffentlichten sie im Mai 2017 #Zwilling18 mit fünf neuen Songs. Ihre 
darauffolgende Akustik-Tour ist innerhalb weniger Stunden ausverkauft. Am 31.08.2018 erscheint das 
zweite Album der Lochis „#WhatisLife“, in dem Heiko und Roman all diese Eindrücke der letzten zwei 
Jahre verarbeiten. #WhatisLife ist die einwandfreie und logische Fortsetzung von #Zwilling und damit ein 
weiterer Schritt der Lochis in Richtung Erwachsen-Werden. „Alles blitzt, der Boden bebt, Bassgewitter, alles 
klebt, Dichter Nebel, alles schwebt, Gehen’ nicht heim bis wir Sonne sehen“ - die erste Single des Albums 
heißt LAVA und erschien am 9.3. 

Die Songzeile aus LAVA beschreibt erstklassig was #WhatisLife so besonders macht: Fette Beats und 
zeitgenössische Texte! Mit #WhatisLife legen die Lochis einen makellosen Start in das Jahr 2018 hin und 
bauen das Fundament für eine anschließende energiegeladene Live-Tour und eine weitere erfolgreiche 
musikalische Karriere. #WhatisLife ist mehr als nur ein Album, es erzählt eine Geschichte von Höhen und 
Tiefen einer jungen aber aufregenden musikalischen Karriere der beiden Zwillinge. Es wurde für und mit 
ihren Fans kreiert und ist gerade deshalb so besonders. Am schönsten beschreibt das eine Zeile aus der 
Single Superman: „Immer wenn ich mich wieder verlier’, immer wenn ich mich in meinen Gedanken 
verirr’, Seid es ihr die mich auf die Wege leiten, Ihr die mir sagen nicht stehen zu bleiben, Auf die Zähne 
zu beißen, auch mal Tränen zu zeigen und durchzuhalten, denn in mir steckt ein Superman.“




WHORES. verkünden ihre erste HEADLINE EUROPA
TOUR! SUPPORTED VON "HEADS"

Nach dem Release ihres Albums "Gold" im letzten Jahr, verkünden WHORES nun ihre erste 
Europa-Headline-Tour, welche die Band den ganzen Oktober lang durch ganz Europa führt. Als 
Support bringen WHORES noch die Band HEADS mit!


TOUR DATES:
04.10.18 Greece Athens Kyttaro Live Club w/o Heads
05.10.18 Switzerland Pratteln Up In Smoke Festival w/o Heads
06.10.18 Netherlands Nijmegen Soulcrusher Festival
07.10.18 France Paris Olympic Cafe
08.10.18 UK Leeds Temple Of Boom
09.10.18 UK Sheffield Corporation
10.10.18 UK London Underworld
11.10.18 UK Manchester Star And Garter
12.10.18 UK Bristol Exchange
13.10.18 Finland Helsinki Blowup Vol. 4 w/o Heads
14.10.18 Belgium Antwerp Desertfest               
16.10.18 Germany Hamburg Molotow
17.10.18 Denmark Aalborg 1000Fryd
18.10.18 Sweden Gothenburg Skjul Fyra Sex
19.10.18 Norway Porsgrunn Sort & Blå 
21.10.18 Germany Hannover Mephisto
22.10.18 Germany Berlin Musik und Frieden
23.10.18 Poland Warsaw Hydrozagadka
24.10.18 Hungary Budapest Dürer Kert
25.10.18 Austria Wien Arena
26.10.18 Italy Bologna Freak Out
27.10.18 Italy Milano Circola Svolta
28.10.18 Germany Stuttgart Juha West


Whores. - I See You Are Also Wearing A Black T-Shirt

Whores. “I See You Are Also Wearing A Black T-Shirt" is from their debut album GOLDGet ‘GOLD’ – http://flyt.it/whoresGOLD Produced, directed, shot, and edited by Whitey McConnaughyhttp://www.whit...






AIBOFORCEN - Sense & Nonsense CD / 2CD / WAV - MP3

Obwohl sich AIBOFORCEN
immer noch hauptsächlich
auf die faszinierende Persön-
lichkeit von Mastermind Be-
noit Blanchart und der charis-
matischen Sängerin Patrice
Synthea (REGENERATOR
Leadsänger) konzentriert,
konnte AIBOFORCEN erneut
nicht widerstehen, mit einer
eindrucksvollen und mehr als
vielversprechenden Liste von
Special Guests auf diesem
Album zusammenzuarbeiten!

Es beginnt mit dem wohl besten
Song von AIBOFORCEN, und
das ergreifende und elektrisier-
ende "We Woke Up The Drag-
on" zeigt das außergewöhnliche 
Gesangstalent von Jean-Luc De 
Meyer (FRONT 242, 32CRASH, 
UNDERVIEWER usw.), der sei-
ne Unikat-hafte Stimme auf nicht 
weniger als 3 Songs auf diesem 
Album verleiht, einschließlich 
einer überraschend positiven...


...EBM-Coverversion von FRONT 242`s "Loud" und dem atmosphärischeren und düstereren "The Arrival". Ein 
anderer auffälliger Song kommt von Damasius von Labelkollegen MONDTRÄUME für einen eingängigen 
melancholischen Future Pop Track. 

Neben 2 verweilenden Noir-Popsongs, die wunderbar zu der ausdrucksstarken und emotionalen Stimme von 
Mari Kattman passen, gehen AIBOFORCEN auch einen härteren und aggressiveren Weg durch kompromisslose, 
kraftvolle Kollaborationen mit MILDREDA, VENAL FLESH und KANT KINO. Alles in allem bleiben AIBO-
FORCEN ihrer charakteristischen Mischung aus temporeichen, komplexen Dark-Eletro-Arrangements mit 
geradlinigmodernen Up-Beat-Synth- / Body-Pop-Songs treu.Eine Melange, die mehr als effizient zu sein scheint, 
wenn man bedenkt, dass die Band hier einer akribischen, künstlerischen, konzeptuellen roten Linie um 
Widerspruch, Sinn und Unsinn folgt und dabei so unterschiedliche Songs wie bei "We Woke Up The Dragons", 
den Pop der Zukunft, arrangiert. Sowie dem Club-Hit "Come Clean" mit Patrice Synthea in Bestform und speziell 
auf dem launischen Dark Trip Hop "Tears".

AIBOFORCEN bestätigen einmal mehr, eine Band zu sein, die sich nicht sonderlich um aktuelle Musiktrends 
kümmert und sich die Zeit nimmt, ein neues, qualitativ hochwertiges Album mit dunkler melodischer 
elektronischer Musik zu liefern ...

Die limitierte Ausgabe des Albums erscheint mit einer 13-Track-Bonus-CD mit dem Titel "An End Unto Itself" 
mit 3 exklusiven Non-Album-Tracks inklusive Gastgesang von JUNKSISTA und LOVELORN DOLLS Frontfrauen 
sowie eigenen Neuinterpretationen von 3 weiteren Album-Songs
.
Dazu kommen die erstaunlichen Remix-Arbeiten ausgewählter Künstler von Daniel B. PROTHESE, DIFFUZION, 
IMPLANT, ÄSTHETISCHE, NEIKKA RPM, PSY'AVIAH und KILMARTH.

Aïboforcen - Loud [feat. Jean​-​Luc De Meyer]

– Sense & NonsenseLabel: Alfa Matrix ‎– noneFormat: 28 × File, AIFF, Album, Bonus Tracks VersionLand: BelgiumVeröffentlicht: 22 Jun 2018 https://alfamatrix.bandcamp.com/track/loud-feat-jea...






WALKING DEAD ON BROADWAY veröffentlichen
NEUE SINGLE "HOSTAGE TO THE EMPIRE"
Das neue Album "Dead Era" erscheint am 28.09.2018! Die Band hat zusätzlich auch 
noch ihre erste Japantour verkündet!

Der Broadway ist bekannt als das Herz der amerikanischen Theaterindustrie und wird oft als 
Synonym für herausragende und kritische Unterhaltung genutzt. WALKING DEAD ON 
BROADWAY verfolgen die Idee dieser ehrlichen und unverfälschten Art der Kunst. Gegründet
in 2009, veröffentlichte die Band ihr erstes Lebenszeichen mit der Mini-CD "Welcome To Corpse 
Wonderland" (2012), gefolgt von ihrem Debütalbum "Aeshma" (2014). Im Anschluss daran folgten
Shows auf den großen Festivals, wie With Full Force, Wacken und Summer Blast, und Support-
shows für Genregrößen wir Suicide Silence, Caliban, Eskimo Callboy oder Whitechapel. 

Nach einer kurzen Livepause veröffentlichte WDOB ihr Zweitwerk "Slaves" (2016). Nun, knappe 2 Jahre 
später, unterschrieb die Band einen weltweiten Vertrag mit Long Branch Records und wird am 28.09.2018 
ihr neues Album auf die Welt loslassen. Das Album mit dem Namen "Dead Era" markiert hierbei eine 
Zeitenwende für die Band. Mit dem neuen Sänger Nils Richber legt die Band mit dem neuen Silberling
auch ihre Stilrichtung neu fest und verabschiedet sich weiter vom traditionellen Deathcore.

Vor dem Albumrelease spielt die Band noch 2 Festivalshows in Deutschland, bevor es dann im Dezember 
auf Japantour geht, um Annisokay zu supporten! Hier die Daten:

03.08.18 - DE - Wacken Open Air
24.08.18 - DE - Reload Festival

06.12.18 - JP - Sendai - Macana
07.12.18 - JP - Tokyo - Garret Udagawa
08.12.18 - JP - Osaka - Shinsaibashi Varon
09.12.18 - JP - Tokyo - Zirco

Walking Dead On Broadway - Hostage To The Empire (Official Video)

Taken from the new album "Dead Era", released on September 28th, 2018 via Long Branch Records.Pre-order it now here: https://WalkingDeadOnBroadway.lnk.to/DeadEra FOLLOW WALKING DEAD ON BROADWAY:h...




COSMIC ARMCHAIR - Cannonballs EP

Nach zwei Synth-Singles,
die sich auf ihre standhafte
asiatische Fangemeinde
konzentrieren, kehrt unser
Singapore-Duo COSMIC
ARMCHAIR mit ihrem
neuen Electro-Dance-Hit
"Cannonballs" zu mehr
dancefloor-orientierten
Sounds zurück.

Ein hart arbeitender Trance
House Track, getragen von
eingängigen viralen Synthies
und Cosmic Janes sinnlichen
und fast naiven weiblichen
Vocals. Neben der Album-
Version finden wir hier einen
Club-Mix und einen hallenden
Industrial-Body-Pop-Mix von
AVARICE IN AUDIO. Und last
but not least der erweiterte
Hammer-Mix des glanzvollen 
"Fly Away" des Singapur-Pro-
duzenten AXIAM. Eine schöne
EP, die den erstaunlichen Cha-
mäleon-Ansatz des COSMIC 
ARMCHAIR-Duos... 

zeigt, das brilliant melodische Synth-Pop-Wave-Musik mit House-Dance-Beats aus Asien kombiniert! Das ist 
alternative Electro-Pop-Musik mit einem kantigen kommerziellen Reiz.

Die EP erschien über ALFA MATRIX. Seit 2001 ist das belgische Label Alfa Matrix ein Markenzeichen für 
Underground Electronic Music. Offen für verschiedene Stile wie EBM, Dark Electro, Industrial, Synth Pop, 
Electronica, Trip Hop, Drum'n Bass, Goth Rock, Wave, etc. Heimat von Bands wie FRONT 242.

Hörtipp COSMIC ARMCHAIR:

COSMIC ARMCHAIR ╬ Conversations ╬ 2014

Album:◄█▒█►" WE ARE WATCHING" [EP2014]◄█▒█►Country: SingaporeStyle: SynthPop/ElectroPop





GIRLS UNDER GLASS - Neue Single "Endless Nights"

Die 1986 von Tom Lücke,
Hauke Harms und Volker Zacha-
rias gegründete Gruppe wurde
als Special Guest von Bands
wie Red Lorry Yellow Lorry, Ne-
on Judgement und Fields Of The
Nephilim schnell zu Stars der
nationalen Gothic- & Wave
Szene.

Die Wurzeln der „GIRLS“ liegen
im klassischen WaveSound der
80er Jahre, wobei die Band einen
eigenständigen und überwiegend
elektronischen Sound kreierte.
Nach dem Ausstieg von Tom
Lücke 1989 übernahm Volker
Zacharias die Rolle des Front-
manns und Axel Ermes stieß 
hinzu. Es folgten diverse Alben 
und erfolgreiche Touren durch 
Europa, wobei die Entwicklung
der Band niemals gradlinig verlief. 
Nach eher Wave- orientierten Al-
ben folgten kompromisslose 
Werke wie...  

...„Christus“ oder „Firewalker“, auf denen sich die Band konsequent dem Industrial Electro-Metal hingab.

Den Höhepunkt ihrer Karriere bildete jedoch das 2005 veröffentlichte und vorerst letzte Album „Zyklus“ – eine 
Rückbesinnung auf die Kraft des treibenden, komprimierten, melancholischen Dark Wave; ein Glaubensbekenntnis
zum perfekten Song, der Persönlichkeit, Wärme, Liebe, Wut und Schmerz transportiert.

Nahe langer Pause haben GIRLS UNDER GLASS 2016 ihr 30-jähriges Jubiläum in 80er Jahre Originalbesetzung 
gefeiert und sind seitdem unregelmäßig zu Gast auf Festivals.

Überraschend setzt die Band nach 13 Jahren (!) auch musikalisch ein neues Zeichen und wird pünktlich zum 
Amphi Festival im Juli 2018 eine neue Single veröffentlichen! Der von Benjamin Lawrenz & Chris Harms (Lords
Of The Lost) gemixte Track „ENDLESS NIGHTS“ präsentiert die Band in neuer Härte und Tanzbarkeit gepaart 
mit klassischen und GIRLS UNDER GLASS typischen DarkRock Elementen.

GIRLS UNDER GLASS feat. PETER SPILLES (Project Pitchfork) Ohne Dich (Remix)

Provided to YouTube by The Orchard EnterprisesOhne Dich (Remix) · Peter Spilles · Girls Under GlassOhne Dich℗ 2004 Girls Under GlassReleased on: 2004-12-02Auto-generated by YouTube.






GARAGEDAYS – Neues Album „Here It Comes“ erscheint am 14. September

Die österreichischen Metaller
von GARAGEDAYS werden am
14. September ihr neues Album
mit dem Titel „Here It Comes“
veröffentlichen. Es handelt sich
dabei um das dritte Studiowerk
der Band. Produziert wurde es
von Flemming Rasmussen (u.a.
Metallica) und gemastert von
Andy LaRocque (King Diamond).
2011 erschien das Debüt „Dark
And Cold“, seitdem geht es
konstant bergauf für das im
Jahr 2005 gegründete Quartett.
Supporttouren für unter ander-
em Exodus, Rotting Christ und
Grave Digger bescherten der
Gruppe bereits früh große
Achtungserfolge.

Im Frühjahr 2015 ging die Band 
auf eine dreimonatige Monster-
Tournee durch komplett Europa 
im Vorprogramm von U.D.O.
Bei einer Show in Schweden 
legten sie den finalen Grundstein
zur Zusammenarbeit...

...mit Andy LaRocque für ihr drittes Album, mit dem sie bereits seit einer ganzen Weile in Kontakt standen und 
der auch bereits beim Vorgängerwerk Hand an die Regler legte. „Wir fuhren die komplette Tour in unserem alten 
309d Mercedes, Baujahr 1986“, erinnern sich die Musiker. „25.000 Kilometer haben wir auf den während der drei 
Monate drauf gefahren. Als Andy den alten Van sah, musste er lachen. Er erzählte uns, dass sie früher ganz 
genauso unterwegs gewesen wären. Nur mit dem Unterschied dass sie einen Fahrer hatten und wir nicht. Er 
konnte nicht glauben, dass wir echt die ganzen drei Monate da zusammengepfercht herumgetourt sind und dabei 
auch noch alles selber gefahren sind. Er lud uns zu einem Barbeque ein bei sich zuhause und erzählte uns während
dem ein oder anderen Bier die ein oder andere Anekdote“. Die wichtigste davon haben GARAGEDAYS nun zu 
ihrem Mantra gemacht: „Spiele immer den Ball – bleib dran und arbeite hart. Und höre nie auf, an dich zu 
glauben.“ Diesen Leitsatz verinnerlicht, ist ihr drittes Album mit Andy LaRocque als Mastering Engineer und 
Flemming Rasmussen als Produzent entstanden – für eine junge Band ein großer Ritterschlag. „Wir wollten immer 
schon mit Flemming arbeiten“, so die Musiker über ihren Traum. „Wir schickten ihm ein Demo und er fand uns 
gut und setzte sich mit uns in Verbindung.“

Vier Monate lang dauerte die Zusammenarbeit zwischen Flemming und der Band, die ihren Namen einem 
Schrottplatz zu verdanken haben, der sich viele Jahre lang direkt neben ihrem Proberaum befand. „Während 
andere dort an ihren Autos geschraubt haben, haben wir an unseren Songs geschraubt.“

Am 14. September erblickt das Album das Licht der Welt.

GARAGEDAYS- Road to Madness-Official Musicvideo

Official musicvideo for the song "Road to Madness", taken from the album "Passion of Dirt" (2014).Filmed by the Band on their Tour supporting U.D.O.Directed by René Kössler (www.rene-koessler-visual...





MASSIV IN MENSCH „Nordsjön EP“ VÖ: 24.07.
(Katyusha Records)

Die am 24.07.2018 erscheinende „Nordsjön EP" ist ein clubtauglicher Extrakt des letzten Massiv
in Mensch-Albums „Am Port der guten Hoffnung". Mit über zwei Stunden Spielzeit und einer 
Konzentration auf die Kernthemen Windenergie, Wasser und Seefahrt erhielt die Band aus dem
friesischen Varel viel Lob und Anerkennung. Zudem platzierte sich das Album bis auf Platz 3 in
den Deutschen Alternative Charts. 

Für die „Nordsjön EP" wurden die markantesten Titel des Albums noch einmal reduziert und verfeinert 
und in club- und radiotaugliche Formate überführt. So erleben wir mit „Rotto Nave" und „Van Weyden" 
zwei treibende Elektro-Stampfer mit Einflüssen aus der klassischen Electronic Body Music. Die „12'"-Version 
im „Mashup-Stil" von „Monkey Islands" ist eine Hommage an die Maxi-Versionen der 80er Jahre. Unter 
Mitwirkung von Honey („Welle:Erdball") und der Klassik-Sängerin Rana Arborea ist hier ein echtes Kleinod 
entstanden. Drei nagelneue Tracks und ein Mix der elektronischen Tanzkapelle „Kontrast" komplettieren 
die „Nordsjön EP", die sicherlich auch alte MiM-Fans begeistern wird.

Massiv in Mensch - EP "Nordsjön" (Promo-Mix)

00:05 Rotto Nave (Club-Mix)00:34 Schwarz oder weiss?01:24 Van Weyden (Sprechfunk-Mix)01:58 Oceana II (Club-Mix)*03:01 Monkey Islands (12' Mashup-Mix)*04:10 Pastis05:19 Sturm (Radio Edit)06:18 H...






KNOCK OUT FESTIVAL 2018
am 15.12. geht ´s weiter – neue Bands bestätigt: PRETTY
MAIDS, PRIMAL FEAR und CORELEONI

Bild oben: Pretty Maids, 2017.

Am 15. Dezember steigt die diesjährige Ausgabe des KNOCK OUT FESTIVALS in der Karlsruher
Schwarzwaldhalle. Die Veranstaltung, die schon im letzten Jahr restlos ausverkauft war,  findet auch
heuer wieder sehr großen Zuspruch: bereits seit längerem sind die VIP-Tickets ausverkauft, nun sind
auch die Sitzplatztickets restlos vergriffen. Damit sind nur mehr reguläre Stehplatztickets im Vorverkauf. 
Und auch in puncto Bandbestätigungen tut sich etwas: gleich drei Namen sind nun vom Veranstalter
bestätigt worden: PRETTY MAIDS, PRIMAL FEAR und CORELEONI.

Die PRETTY MAIDS haben die Rock- und Metalszene seit den 80ern entscheidend mitgeprägt und mitgestaltet.
Bereits die ersten beiden Alben der Band in den 80ern, „Red, Hot And Heavy“, sowie „Future World“ entwickelten
sich zu großen Erfolgen und verkauften sich auf Anhieb allein in Deutschland über 100.000 Mal. Bis heute gelten
sie als Meilensteine.

Spätestens seit 2010 und dem stilprägenden Comeback mit dem Meisterwerk „Pandemonium“ und den beiden
weiteren, nicht minder starken Chartalben „Motherland“ und „Kingmaker“ sind die Dänen wieder ein weltweites
Gesprächsthema. Die Band um das kreative Duo Ronnie Atkins (Gesang) und Ken Hammer (Gitarre) erlebt
gerade ihren weiteren Frühling und arbeitet gerade an dem nächsten Studioalbum.

PRIMAL FEAR gehören zweifelsohne zu den etabliertesten deutschen Metal-Bands und melden sich mit neuem
Album im Herbst zurück. 

1997 gründeten Sänger Ralf Scheepers (ex-Gamma Ray) und Sänger/Bassist Mat Sinner die Band und konnten
bereits mit ihrem selbstbetitelten Debüt für viel Furore sorgen. In Deutschland stieg das Album aus dem Stand auf
Platz 48 in die Charts ein und auch in Japan stellte sich innerhalb kürzester Zeit ein Erfolg ein. Es folgten weltweite
Auftritte. Der internationale Erfolg von PRIMAL FEAR ist bis heute ungebrochen. Derzeit befindet sich die Band 
im Studio, um ihr neues Album „Apocalypse“ aufzunehmen, welches im August erscheinen wird. Im Februar 
wurde der Arbeitsprozess kurz für einige Shows auf der 70.000 Tons Of Metal unterbrochen - einer gigantischen 
Heavy Metal–Kreuzfahrt, die von Miami/Florida aus alljährlich in die Karibik und wieder zurück schippert und 
eine Vielzahl von Konzerten an Bord bietet. 

Hinter CORELEONI verbirgt sich ein hochkarätiges Musiker-Ensemble um den Gotthard-Gründer und 
Gitarristen Leo Leoni. Und ein großes Stück Musik-Nostalgie: Auf seinem soeben erschienenen Album „The 
Greatest Hits Part 1“ zollt der Schweizer seiner eigenen Historie und damit auch der der aktuell erfolgreichsten 
Schweizer Rockband GOTTHARD Tribut. Gemeinsam mit Rainbow- und Lords Of Black-Sänger Ronnie Romero, 
mit Hena Habegger (Drums, Gotthard), Igor Gianola (Gitarre, ex-Gotthard/U.D.O.) und Mila Merker (Bass) lässt 
Leoni alte GOTTHARD-Stücke neu aufleben. „Das Debütalbum von GOTTHARD feiert in diesem Jahr sein 25-
jähriges Jubiläum“, so Leo Leoni. „Das wollte ich zum Anlass nehmen, einigen alten Klassikern von damals auf 
meine Weise Tribut zu zollen. Bei GOTTHARD selbst geraten Stücke wie „Downtown“, „Firedance“, „Higher“, 
„Here Comes The Heat“, „In The Name“, „Let It Be“ oder „All I Care“ mehr und mehr aufs Abstellgleis, weil es 
eben auch so viele neue Stücke gibt, die live einen Platz in der Setlist finden müssen. Die Stücke liegen mir 
allerdings extrem am Herzen und werden immer ein Teil von mir sein. Also habe ich mich entschlossen, sie 
noch einmal neu aufzunehmen und sie in einem frischen, neuen Gewand noch einmal ins Zeitgeschehen zu 
holen.“ GOTTHARD-Fans der ersten Stunde werden beim Auftritt in Karlsruhe sicher voll auf ihre Kosten 
kommen. 

Das KNOCK OUT FESTIVAL ist das größte Heavy-Indoor-Festival Süddeutschlands und hat neben den
angesagten Namen der Rock- und Metalszene einen großzügigen Biergartenbereich, ein vielfältiges Gastroan-
gebot und eine VIP-Area zu bieten. Der Vorverkauf hat bereits gestartet. 2017 war die Veranstaltung bereits
Wochen zuvor restlos ausverkauft. 

Das vollständige Line Up wird in Kürze bekanntgegeben.

Knockdown Festival 2016 - Official Aftermovie

Wir sagen DANKE! Wir sehen uns 2017! #vollemöhreaufdiemütze→ Shirt vergessen? http://www.knockdown-festival.de/2016/merch/Das Knockdown Festival 2016 fand am 18.12.2016 in der Schwarzwaldhalle Karl...





ERDLING veröffentlichen drittes Album „Dämon“ 
am 27. Juli 2018 via Outofline

Am 27. Juli melden sich ERDLING zurück. 
Als drittes Studioalbum schickt die Band um 
Neill Freiwald den "Dämon" ins Rennen. Dazu 
wurde jetzt der erste Song "Tieftaucher" als
Lyricvideo veröffentlicht.

Es dauerte nicht lange, da waren ERDLING 
nach Veröffentlichung ihres Debütsongs "Blitz 
und Donner" in aller Munde. Mittlerweile ist das 
Quartett um Sänger NEILL FREIWALD längst 
vom Geheimtipp zu einer der angesagtesten 
Szene-Bands im deutschsprachigen Raum avan-
ciert. Ausverkaufte Tourneen und zwei Alben in
den deutschen Charts sprechen für sich. Auf 
Album Nummer drei beschwören Erdling 
eine Kreatur aus Metal, Elektronik und Neue 
Deutsche Härte, die sich erbarmungslos in die 
Gehörgänge rockt. Das umtriebige Quartett um 
die sympathische Rampensau Neill Freiwald 
hat seinen inneren Dämonen nun endgültig entfesselt. 

Keine Kompromisse mehr – das Tier muss raus! So gehen Erdling mit ihrem typischen Sound aus eingängigen, 
deutschsprachigen Hymnen auf einem Fundament aus Elektronik und harten Gitarren dieses Mal bewusst an
ihre Extreme. Will heißen: Die Gitarrenattacken sind ein echtes Brett, das über den Zuhörer hereinbricht und den 
synthetischen Grooves eine befreiende Wand aus Lärm entgegenstellt. Neill lässt seinen Emotionen freien Lauf 
und trägt die Songs mit einer erstaunlichen Bandbreite zwischen tiefen Growls und melodischem Klargesang. 
Und trotz eines deutlich infernaleren Klangbildes kommen die Melodien nicht zu kurz… im Gegenteil wirken sie 
in diesem extremeren Umfeld umso intensiver. So verwundert es auch nicht, dass die Band inmitten ihres bis dato 
härtesten Albums die wunderschöne Ballade „Schau nicht mehr zurück“ versteckt hat, ihr bis dato intensivstes 
Stück. Erdling haben mit „Dämon“ einen ganz großen Schritt nach vorne getan. Fast wirkt es, als wären die zwei 
vorhergehenden Alben nur eine Einleitung zu dieser brachialen Vermählung von Herz und Härte gewesen. Das 
Biest ist jetzt entfesselt – macht euch bereit!

"Dämon" erscheint am 27.07.2018 über Out Of Line Music als CD und als limitiertes Boxset.



Oh Maddie
- Indie-Rock aus England

OH MADDIE - das sind die
beiden Musiker Ben Rowntree
(Gesang, Gitarre, Piano) und
Jack Pepper (Schlagzeug), die
mit ihrem genialen Indie-Rock
seit etwas mehr als zwei Jah-
ren die englische Musik- und
Clublandschaft aufmischen -
und das, ohne bisher einen
Tonträger veröffentlicht zu
haben.

Nun hat sich das Duo endlich ins 
legendäre Abbey Road Studio 2 
begeben, um ihre erste, 6 Songs
starke EP aufzunehmen, die am
16. Juni 2018 bei Dog Heart Music
im Vertrieb von Proper Music
erschienen ist. Mit den Killers 
und War On Drugs wurden OH 
MADDIE für ihre musikalische 
Mischung aus düsterem Rock’n’
Roll mit Post-Punk- und Ameri-
cana-Einflüssen bereits von der 
UK- Presse verglichen und das 
englische Classic Rock Magazine 
schrieb: 

„Think a 21st century Bob Dylan going dancing with Iggy Pop“.  In der Tat zählen die beiden vorgenannten 
Künstler, genau wie Leonard Cohen und Nick Cave zu den Vorbildern von Sänger/Gitarrist und Songwriter Ben 
Rowntree, der seine musikalischen Einflüsse, getoppt von tiefgehenden Texten, zum ur-eigenen Sound von OH 
MADDIE verarbeitet.

Oh Maddie - Oh Maddie (Official Video)

Pre-order Oh Maddie's debut EP here: https://www.musicglue.com/oh-maddie/products/oh-maddie-ep-12-vinylCheck Oh Maddie on all platforms here: https://fanlink.to/OHM'Oh Maddie' is a darkly humorous...





rock.kitchen - Neues TV-Format auf DMAX - Rock-
Legende Udo Dirkschneider als Show-Host

Die rock.kitchen wirft ihren Grill an –hier treffen sich die Rockstars in der Backstageküche. Die 
Lieblingsrezepte der Rockmusiker, Backstage-Talk, Koch-Tipps und coole Sprüche werden hier in
einen Topf geworfen. Rock-Legende Udo Dirkschneider ist Show-Host des Formats. Ab 6. September, 
immer donnerstags um 23:15 Uhr auf DMAX München, 10.06.2018 Musik, kühle Drinks und gutes 
Essen sind Erlebnisse, die alle Sinne anregen und auch für Rockmusiker untrennbar zusammen 
gehören. Die Qualität des Caterings beeinflusst unmittelbar eine gute Show, davon können Tour-
erprobte Bands ein Lied singen. Das neue TV-Format rock.kitchen bringt Kochen und Rockmusik 
zusammen-on Top gibt es jede Menge Backstage-Talk und Tour-Geschichten. 

Am 6. September, um 23:15 Uhr startet die erste Staffel der rock.kitchen mit insgesamt sieben Folgen auf DMAX. 
Show-Host ist kein Geringerer als Rock-Legende Udo Dirkschneider (Originalstimme von Accept, verantwortlich 
für Hits wie „Balls To The Wall“ oder „Princess Of The Dawn“). In dem kulinarischen Talk-Format begrüßt 
Dirkschneider Musiker wie Apocalyptica, In Extremo, Sabaton, Powerwolf, J.B.O., Serum 114 und Gotthard am 
Grill, um mit ihnen locker zu plaudern und dabei –mit Unterstützung eines Profi-Kochs – ihre Lieblingsrezepte 
neu zu interpretieren. So werden sich in der ersten Folge Micco und Eicca von Apocalyptica mit der Kunst des 
Loup de Mer-Grillens und der Herstellung von Fisch-Popcorn beschäftigen. 

Die passenden Getränke spielen in der rock.kitchen ebenfalls eine Rolle: Spätestens in der „Weißbier-Challenge“ 
müssen sich die Gäste gegen Udo Dirkschneider beweisen und zeigen, dass sie nicht nur trinkfest sind, sondern 
auch den korrekten Ausschank beherrschen. Produziert wird das Format von Brigitte Emmrich (Agentur 
Wellenschlag), die die Idee zur rock.kitchen mit bekannten Musikgrößen der Rockszene entwickelte. Die 
Sendung, die mit jeder Menge Insider-Talk, lockeren Sprüchen, Grill-Tricks und Getränke-Tipps aufwartet, 
geht essentiellen Fragen auf den Grund: Warum wollte Rock-Ikone Udo Dirkschneider mal unbedingt Schiffs-
koch werden? Was zur Hölle ist ein Botox-Hühnchen? Wer wird der Champion der Weißbier-Challenge? Und 
überhaupt: wo kocht und brodelt es mehr, in der Pfanne oder in der Gerüchteküche? Die Antworten und vieles 
mehr gibt es in der„rock.kitchen“, ab 06. September 2018, immer donnerstags um 23:15 Uhr exklusiv und in 
deutscher Erstausstrahlung auf DMAX.



The Low Frequency In Stereo - Remixed

Die norwegische Art-Pop Band The Low Frequency in Stereo hat, über die letzten Monate hinweg, 
zahlreiche Künstler dazu eingeladen Remixe für Titel ihres, für den norwegischen Grammy nomi-
nierten, letzten Albums"Pop Obskura" zu machen. 

Erstes Resultat ist eine verträumte Psychedelic Pop Version des Titels "Elevated / Desecrated", umgesetzt 
von Closing Eyes, die heute international erschienen ist. Weitere Remixe werden in regelmäßigen 
Abständen, über das Jahr hinweg verteilt, folgen.

The Low Frequency In Stereo - Cybernautic (Official Video)

Taken from the album "Pop Obskura", Out Now via Long Branch Records / SPV





BARABAZ - Bremer Künstler mit EP und neuem Video

Sie sprechen die Sprache zweier
Welten: als letzten August die erste
Single „Tabu“ des Bremer Kollektivs
BARABAZ, bestehend aus zwei
Produzenten und Sänger/Rapper
Ainars, erschien, war es eine kleine
Revolution für die stilistisch oftmals
doch sehr festgelegte Rap-Szene.
Am 20. April erschien mit „Staub“
eine aktuelle EP, begleitet von ein-
em Video. Wortgewaltig jongliert der
gebürtige Lette Ainars zwischen der
dunklen, kalten Poesie der Straße,
irgendwo zwischen Betonblock und
Rotlichtviertel, und zwischen der
Sprache der spirituellen, tief philo-
sophischen Welt. 

Seinen Songs wohnt trotz der Düsternis 
und Schonungslosigkeit, die sie wider-
spiegeln, etwas Künstlerisches inne. 
Harte Trap-Bässe, düstere Elektronik 
und hymnische Hooks sind das musi-
kalische Gerüst der Norddeutschen, 
von denen lediglich Sänger Ainars...

...eine Rolle in der Öffentlichkeit spielt, die beiden Produzenten bleiben namenlos. Ihr Gespür für orchestrale 
Arrangements, harte Trap-Beats und kantigen Rap fließen mit dem Naturell von Ainars zusammen, das sowje-
tisch-typisch voller Melancholie und Düsternis steckt. Sein Leben ist steinig gewesen, der Weg von Riga nach 
Bremen kein leichter. Neben der Musik verschreibt sich das Kollektiv auch der Tätowierkunst, der Fotografie 
und der Illustration. Musikalisch ist Ainars von russischen Chansons gleichermaßen beeinflusst wie von Nu
Metal-Bands wie Slipknot oder Korn. Die gefeierte brutale musikalische Opulenz paart sich wild mit der 
aggressiven Poesie des einsamen Wolfes, getrieben von Rachlust und Egoismus. Barabaz jagt: alles, jeden, 
allein – bis ganz nach vorn.

Barabaz - Staub

Download:https://lnk.to/Barabaz_StaubEPhttp://www.barabaz.orgFacebook: https://www.facebook.com/BarabazOfficial/Instagram: http://instagram.com/_barabaz





Band um TYPE O`NEGATIVE-Mitbegründer Sal Abruscato:  
"A PALE HORSE NAMED DEATH" 
KÜNDIGEN EUROPATOUR FÜR 2019 AN

Mit neuem Album im Gepäck kommen A Pale Horse Named Death im März/April auf  umfang-
reiche Europatour. Neues Material wird für Ende 2018 erwartet und über das hauseigene SPV 
Label Long Branch Records erscheinen. 

Die Band um Type O Negative und Life of Agony Mitbegründer Sal Abruscato begann Ihre Geschichte in
2011 mit dem Debutalbum "And Hell Will Follow Me". Mit dem 2013er Nachfolger "Lay My Soul To Waste",
konnte sich die Band dann entgültig in der Metal Szene etablieren. Es folgten Nordamerika Touren mit
Danzig, zahlreiche Europatouren und Festivalkonzerte beim Wacken oder dem Summer Breeze. Beide 
Alben wurden, im jeweiligen Erscheinungsjahr, zudem vom Amerikanischen Revolver Magazin in die 
Top20 Alben des Jahres aufgenommen.

Neben Sänger und Gitarrist Sal Abruscato, gehören aktuell Schlagzeuger Johnny Kelly (Type O Negative),
die beiden Gitarristen Joe Taylor und Eddie Heedles, sowie Bassist Eric Morgan zur Band. 




RITUAL AESTHETIC "Wound Garden" VÖ: 27.07.2018
(Cleopatra Records/H'art)

Ritual Aesthetic haben für den Release ihres Zweitwerks „Wound Garden“ just bei Cleopatra 

Records unterschrieben. Der Nachfolger zum gefeierten Debütalbum „Decollect“ (2014) dringt 

noch tiefer zu den aggressiven Metal-Wurzeln der Band vor, ohne eine solide Dosis pulsierender 

Synths und atmosphärischer Details zu vernachlässigen. So bietet „Wound Garden“ unter Mithilfe

von Produzent Alex Crescioni (Stygian Sound) sechs brandneue Tracks voller Brutalität.


Das einstige Soloprojekt von Sean Ragan hat sich mittlerweile zu einer vielschichtigen Liveband entwickelt, 

die aus Denvers Underground-Szene deutlich hervorsticht. Nach zahlreichen Shows, bei denen man u.a. mit

Revolting Cocks, My Life With The Thrill Kill Kult und Frontline Assembly die Bühne geteilt hat, ist es 

Ritual Aeasthetic gelungen, die Intensität ihrer Auftritte auch im Studio einzufangen.


Die Gruppe selbst beschreibt es so: „Wound Garden“ ist eine Referenz an die Gegensätzlichkeit zwischen 

dem Tod und der regenerativen Kraft des menschlichen Lebens – und vereint dabei Freud und Leid 

gleichermaßen.


Ritual Aesthetic "The Analog Flesh "(Official Music Video)



Farmer Boys kündigen neues Album "Born Again" für
Herbst 2018 an & gehen im Nov./Dez. 2018 auf Tour!

Mit einem Paukenschlag
kehrte in 2017 der schwäbi-
sche Powertrupp um die drei
Bandgründer Matthias Sayer 
(Gesang), Alex Scholpp 
(Gitarre) und Ralf Botzenhart 
(Bass) samt den beiden Neu-
zugängen Timm Schreiner 
(Schlagzeug) und Richard Düe 
(Keyboard) auf die Bildfläche
zurück. Einfach so füllten sie
die ersten Konzerthallen, ma-
chten großen Eindruck bei
neuen und ihren langjährigen
Fans und kündigten dann die
neue Vertragsabschließung
mit Nuclear Blast-Ableger
Arising Empire an. In 2018
folgt nun der große Knall,
denn die FARMER BOYS 
sind nun komplett aus dem
Rock‘n‘Roll-Nirwana in 
unserer Mitte und live auf 
der Bühne angekommen, 
um erneut einen kometen-
haften Aufstieg aufs Parkett 
zu legen und dieses Jahr zu 
ihrem erfolgreichsten zu 
machen.

Ganz klar: Er ist wieder da, der alte Zauber, der diese Band so unverwechselbar macht. Der große, triumph-
ierende und die ganze Welt umarmende Gesang, das mal knackig harte, mal virtuose Gitarrenspiel, die 
dramatischen Keyboards, die pumpenden Drums. Der FARMER BOYS-Sänger, Matthias Sayer, kommentiert: 
„Dieses Album ist für uns viel mehr als ein Comeback: es ist ein Weg, unser Weg, Mission und Bestimmung 
zugleich. Die Jahre in der Ferne sind nun der Schlüssel für dieses große Kapitel. Wir freuen uns auf euch!"

Die FARMER BOYS 2018 erscheinen als deutlich gereifte Songwriter, ihre Musik macht einen erwachsenen und 
ausgewogenen Eindruck, die Riffs und Melodien fließen viel mehr ineinander, ohne dass man Härte einbüßen 
oder zu viel Pop zulassen würde. Mal so unter uns: Wie haben wir es eigentlich so lange ohne diese Band 
ausgehalten?

Bereits in den Neunzigern schrieb die Band internationale Musikgeschichte. Und die FARMER BOYS denken 
auch heute nicht daran, dem Schubladenwahn zu unterliegen und pusten die vielen Fragezeichen hinter ihrem 
explosiven Mix mit einem dicken, fetten Sound-Ausrufezeichen weg. Major-Label, die größten Festivals, Vans 
Warped Tour in den USA, Tourneen mit RAMMSTEIN, DEFTONES und METALLICA . Einer ersten Ankündi-
gung über die Wiederkehr der FARMER BOYS folgte eine gewaltige Resonanz, die die Band ziemlich 
beeindruckt hat.

„Nach langer, harter Arbeit im Studio ist das Album »Born Again« endlich fertig und wir können es kaum 
abwarten wieder rauszugehen und live zu spielen! Natürlich mit neuen Songs und allen unseren alten Hits!“, 
freut sich Gitarrist Alex Scholpp: Here comes the pain!

Als Vorgeschmack zum neuen Album gibt es hier bereits den Videoclip zu 'You And Me' An den folgenden 
Terminen könnt ihr die Jungs schon bald auch wieder live erleben, denn die  FARMER BOYS kündigen heute 
zudem ihre kommende »Born Again Tour« durch Deutschland an!


                                    Hörtipp zu FARMER BOYS:

Here Comes The Pain

Provided to YouTube by Universal Music Group International





 KONTRA K – Album „Erde & Knochen“& Konzerte

Für Süßholz raspeln ist er
sicher nicht bekannt: für seine
aktuelle Single „Hunger“, in der
Rapper KONTRA K erneut eine
sehr ehrliche, direkte Sprache
spricht, begab sich der Berliner
in das Viertel einer der zwei
größten Gangs von Los Ange-
les. Inmitten des Reviers der
„18th Street Gang“, findet der
Hauptstädter die Quintessenz
dessen, worum es im Leben
und in seinem Song dazu,
„Hunger“ geht. Der Clip zeigt
die beeindruckend-unmaskierte
Kulisse eines Stadtviertels, in
dem Glück, Überlebenskampf,
Schicksalsschläge und die
bitteren Straßenrealitäten
eng beieinander wohnen.

Bei der 18th Street Gang handelt 
es sich um eine Latino-Gang, die
auch in anderen Teilen Amerikas 
agiert und auf bis zu 20.000 Mit-
glieder groß geschätzt wird. Die Gang entwickelte sich in den 
1960er Jahren, auch...  

...durch eine Vielzahl illegaler Einwanderer, die in sonst keiner größeren Gang aufgenommen wurden. 

KONTRA K wirkt inmitten dieser Kulisse jedoch nicht fehl am Platz:die Fähigkeit, sich wortwörtlich 
hochzuboxen, liegt ihm: Seit Jahren boxt Kontra K, trainiert mit Weltmeistern aus seinem Umfeld. Als Coach 
arbeitet er in Berlin mit einer Truppe junger Talente – Mädels und Jungs von der Straße, denen er eine Perspektive 
gibt. „Der Boxring ist mein Wohnzimmer“, sagt er, „da kenne ich mich aus.“ Das hat der TV-Sender Sport 1 
erkannt, der Kontra K in sein Expertenteam für die Box-Übertragungen holte, neben Weltmeisterin wie Regina 
Halmich, Axel Schulz oder Graciano „Rocky“ Rocchigiani. „Die werden sich wundern“, warnt Kontra K, „denn
ich werde schonungslos sagen, was mir am Boxsport nicht gefällt.“ Und das sei eine Menge: zu viel Kommerz 
und Show, zu wenig Förderung der echten Talente. Aber das Team von Sport 1 wird schon wissen, wen es sich da 
ins Boot geholt haben. So wie auch die Leute von Nike, die Kontra K zum Urban Testimonial diverser Kampagnen 
ernannt haben. „Ich war früher ein Nike-Boy“, sagt er „jetzt Gesicht dieser Marke zu sein, ist für mich eine 
riesige Ehre.“

Innerhalb kürzester Zeit hat sich KONTRA K zur Speerspitze des deutschen Hip Hop etabliert. Nur ein Jahr nach 
der Nummer-Eins- und Gold-Platte GUTE NACHT kommt mit ERDE & KNOCHEN nun sein siebtes Album: 18 
Tracks stark – keine Platte aus der Komfortzone, sondern zwei Dutzend Stücke voller Energie und tiefgehender 
Refleexionen. Jetzt erschien das Werk über BMG Rights. 

GUTE NACHT war sein drittes Gold- und sein zweites Nummer-Eins-Album in Folge. ERDE &  KNOCHEN soll 
und wird hier nachziehen. Die Crowds, vor denen Kontra K mittlerweile spielt, haben sich innerhalb eines Jahres 
locker verdreifacht, in Berlin waren zuletzt mehr als 9000 in der ausverkauften Max-Schmeling-Halle dabei.

Kontra K - Zwischen Himmel & Hölle (Official Video)

Die neue Single “Zwischen Himmel & Hölle“:➤ https://kontrak.lnk.to/HimmelundHoelleDas neue Album „Erde & Knochen“:



Festivaltermine:
19.07. Cuxhaven, Deichbrand
26.07. Singen, Hohentwielfestival
27.07. Freiburg ZMF
28.07. Dortmund, Juicy Beats
17.08. Aschaffenburg, Afrika Karibik Festival
18.08. Großpösna, Highfield
31.08. Berlin, Deutsch Poeten
13.09. Köln, Tanzbrunnen


THE LOUDEST SILENCE aus Sarajevo veröffentlichen
im Juli 2018 Debütalbum "Aesthetic Illusion"

Die symphonische Metal-Band aus Sarajevo,The Loudest Silence , hat für ihr Debütalbum 
„Aesthetic Illusion" endlich die weltweite Veröffentlichung angekündigt. Die Band, die Bosnien
und Herzegowina und die Länder des ehemaligen Jugoslawien beim Wacken Metal Battle im 
Rahmen des Wacken Open Air Festivals 2015 vertrat, hat ihr Debütalbum fertig gestellt. Für 
dieses Album, das mehr als 60 Minuten Musik enthält, konnte die Band fünf weitere Gastmu-
siker aus verschiedenen Musikrichtungen verpflichten und ist sehr stolz darauf Mark Jansen 
von EPICA als zusätzlichen Sänger auf dem Track 'Gallery Of Wonders' gewinnen zu können.

Das Album „Aesthetic Illusion" ist zum Teil ein Konzeptalbum, denn die meisten Songs handeln von der Unsterblichkeit von Ideen, Träumen, Kunst und Liebe, auch wenn die Gesellschaft sie oft nicht billigt oder 
gar verurteilt. Die Botschaft des Albums ist, an sich selbst zu glauben, egal was passiert, und seinen 
Träumen und Ideen zu folgen.

Das Eröffnungsstück des Albums und das erste Sprungbrett des Konzepts ist der Song 'Redemption', für 
den die Band ein Lyric Video vorab veröffentlicht hat.

Der Gitarrist der Band, Mirza Corić, ist zu sehen im Dokumentarfilm „Scream For Me Sarajevo", der eine 
unglaubliche und überwältigende Dokumentation des wahrscheinlich ungewöhnlichsten Rockkonzerte, 
von Bruce Dickinson und seiner Band Skunkworks im Jahr 1994 darstellt, während der Belagerung von 
Sarajevo. Dies ist ein Film über außergewöhnliche Menschen, die den Schrecken des Krieges trotzen und
die Musiker, die ihr Leben riskiert haben, um eine Show für sie zu spielen.



BLACK ORCHID EMPIRE /  Single "My Favourite Stranger"

Black Orchid Empire erschaf-
fen ein komplexes, druckvolles
Klanggerüst, das ohne Scheu
aggressive Sounds und wunder-
schönen Melodien vereint.

Mit ihrem von der Presse gefeierten
Debutalbum Archetype, konnte das
Londoner Rock Trio in 2016 erstmals
für Furore sorgen. Der Titel "God Is 
Awake" wurde gar vom Britischen
KERRANG! Radio zum "Track der
Woche" gekührt. Es folgten Auftritte
neben Rockgrößen wie Biffy Clyro
,
Editors oder Skunk Anansie, zahl-
reiche Support- und Headlinertour-
en, sowie Festivalshows beim
Taubertal Festival, Standon Calling 
(UK) oder dem Camden Rocks 
Festival (UK), um nur einige zu
nennen. Mit einer stetig wachsen-
den Fangemeinde und energiege-
ladenen Liveshows, haben sich 
Black Orchid Empire einen festen 
Platz in der aufblühenden... 

...Britischen Rockszene gesichtert ... und den Grundstein dafür gelegt, sich zukünftig nachhaltig in der interna-
tionalen Rockszene zu etablieren. 

"Really Love BOE, beautiful melodies coupled with tear your face off riffs, bright fresh new stars" Skin, SKUNK ANANSIE

"It's like I'm hearing Muse for the first time all over again" - Alex Baker, KERRANG! Radio

"Unbeatable in-your-face talent" MOSH

"Essentially a combination of all your favourite bands" ALT CORNER

"Wicked, behemoth tunes" POWERPLAY

Black Orchid Empire - My Favourite Stranger (Official Video)

My Favourite Stranger is taken from the album YUGEN. Order here: https://blackorchidempire.lnk.to/yugenTourdates: https://fb.com/blackorchidempire/eventsFacebook: http://www.fb.com/blackorchidemp...






ASH CODE "Perspektive" (Swiss Dark Nights/Audioglobe)

ASH CODE veröffentlichen mit „Perspektive" ihr drittes Album! Das italienische Trio aus 
Neapel beweist bereits seit 2014 ihr Können und stellt es mit PERSPEKTIVE nun noch mehr 
unter Beweis. 

Elektronischer Dark Wave trifft auf Gothic und Industrial der 80er Jahre und zeichnet ein Bild der durch-
digitalisierten, herzlosen Gesellschaft in der wir heute leben.

Wir müssen lernen, jedem Standpunkt Respekt entgegenzubringen und allen Lebensformen mit Empathie 
gegenüberzutreten" sagt die Band dazu selber.

Auf dem deutschsprachigen Titelstück gastiert Luca Gillian von den Stuttgarter Cold Wavern. Die Selektion 
am Mikro, den Mix besorgte She Past Away-Keyboarder Doruk Öztürkcan. Remixe steuern u. a. Agent Side
Grinder und Hante bei.

Ash Code - Perspektive feat.Luca Gillian (OFFICIAL VIDEO)

Second single from the new LP 'Perspektive' .Preorder it : https://swissdarknights.bandcamp.com/album/perspektiveFeat. Luca GillianDirector: Elio De FilippoAssistant: Jessica SquillanteWith: A...





"THE FIVE HUNDRED" VERÖFFENTLICHEN SINGLE "SMOKE & MIRRORS" & ALBUMDETAILS

Aggressiv und dennoch euphorisch, aufbauend und dennoch gleichzeitig vereinnahmend!
The Five Hundred sind bekannt dafür Gegensätze zu überwinden und jede Bühne im Sturm
zu erobern. Durch persönliche Kämpfe mit Tourettes, Zwängen, Spiel und Drogensucht, 
perfektionierte die Band ihren Stil und stellte unter Beweis, dass sie eine Naturgewalt sind. 
Nun, 2018, mit Long Branch Records als Partner, will The Five Hundred zeigen, dass sie sich
durch alle Widrigkeiten kämpften und nun stärker denn je sind.

Produziert wurde das Album von Justin Hill (SiKth, Heart Of A Coward, Betraying The Martyrs) und 
erscheint am 17.08.2018.

Jeder Song repräsentiert eine verschiedene Facette der Psyche, Person oder Sucht - von Hedonismus und 
Vergessen den ganzen Weg bis Verlockung, Narzissismus, Psychose und ultimativer Selbstzerstörung.

Die unruhigen Zeiten, durch die die Band während der Arbeiten am neuen Album gehen musste, spiegeln sich auch in der Musik wieder, welche von nahezu allen Sub-Genres des Metals besteht und so eine breite 
Masse ansprechen kann. Die Musik ist insbesondere Beeinflusst von Meshuggah, After The Burial & Heart 
Of A Coward, während allerdings Woods-Eleys vor Allem vom Sound der 90er-Drogen-Grunge-Ära zähren 
und dabei an Layne Staley (Alice In Chains) und Chris Cornell (Soundgarden) erinnern.

Mark Byrne sagt über den Song:

"The first single, Smoke & Mirrors, deals with obscuring the realities of an addict's sense of worthlessness 
and depression, losing oneself in a "snowstorm" of abuse, with the "hourglass" of his life slowly counting 
down his days into a self-induced depravity."

"Bleed Red" erscheint am 17.08.2018! Vorbestellungen sind jetzt hier verfügbar:

The Five Hundred - Smoke & Mirrors (Official Video)

The new single "Smoke & Mirrors", taken from the album "Bleed Red" out August 17th, 2018 via Long Branch Records. Get it here: https://TheFiveHundred.lnk.to/BleedRedProduced, mixed and mastered by J...





EISBRECHER - neue Single "Das Gesetz" erschienen

Die Münchner Erfolgsrocker von EISBRECHER veröffentlichen am 8. Juni eine neue Single 
mit dem Titel „Das Gesetz“ via RCA Deutschland/Sonymusic. Die Single – eine Auskoppelung
aus dem aktuellen Album „Sturmfahrt“ -  wird via digital und streaming erhältlich sein und 
von einem Lyric Video begleitet werden.

„Ich bin der vor dem Dich alle warnen – Ich bin das Gesetz“
So springt es einem aus dem Refrain der neuen Eisbrecher-Single „Das Gesetz“ entgegen und man weiß 
sofort: hier wird mal ordentlich aufgeräumt. Turbulente Zeiten wie diese verlangen nach einer ordnenden 
Hand, die Band um Alex Wesselsky und Noel Pix bietet hier zumindest Hilfestellung. Eisbrecher, deren 
zwinkerndes Auge zu Unrecht das ein oder andere Mal übersehen wird, kommen hier mit einem astreinen 
und eingängigen Pop-Chorus um die Ecke, der die unmissverständliche Message umso zuckersüßer in die 
Gehörgänge der Fans einspeist. Eisbrecher spielen nicht die Weltpolizei, wollen aber auch nicht gänzlich 
kommentarlos zusehen, wie sich die Umgangsformen täglich etwas mehr verselbständigen.

„Das Gesetz“ ist die neue Single aus dem Nummer 1-Album „Sturmfahrt“, nach Gold-Auszeichnungen 
der Vorgängeralben bereits der nächste Meilenstein in der Bandgeschichte.

Im Sommer werden wichtige Mainstreamfestivals wie „Deichbrand“ oder „Novarock“ genauso bespielt 
wie Genre-Instanzen á la „Mera Luna“ oder „Summe Breeze“ . Als Highlight veranstaltet die Band am 
8. September 2018 ihr eigenes „Volle Kraft Voraus“-Festival in der Neu-Ulmer Ratiopharm Arena mit 
hochkarätigen Gästen. Die derzeit erfolgreichste bayerische Rockband liefert also auch 2018 wieder 
zuverlässig und unnachgiebig ab – das ist Gesetz!

Eisbrecher - Das Gesetz (Official Lyric Video)

Hier könnt ihr "Das Gesetz" downloaden, streamen und kaufen: 

https://Eisbrecher.lnk.to/DasGesetz





DAUGHTRY – Neues Album „Cage To Rattle“
erscheint am 27. Juli via RCA / Sonymusic

Am 27. Juli erscheint das
fünfte Album „Cage To
Rattle“ der Grammy-no-
minierten und mehrfach
mit Platin ausgezeichneten
DAUGHTRY über RCA/
Sony-music.  Ab morgigen 
Freitag, den 8. Juni, gibt es 
bereits die erste Single 
daraus zu hören. Sie trägt 
den Titel „Deep End“. 
Fans, die das ganze Album 
bereits preordern, erhalten 
„Deep End“, sowie den 
Track „Backbone“ als 
Instant Grat Downloads.  

„Deep End“ wurde von 
Jaquire King (Niall Horan, 
Kings Of Leon, James Bay) 
produziert und stammt aus 
der Feder von Chris Daught-
ry selbst.  „Cage To Rattle“ 
ist bislang... 

...das Album, das uns am meisten Spaß, uns zugleich jedoch auch am meisten 
bislang herausgefordert hat“ verrät Chris Daughtry über den kommenden Ton-
träger. „Über zwei Jahre lang haben wir daran jetzt gefeilt. Wir können es kaum 
abwarten, damit endlich an die Öffentlichkeit zu gehen. Es muss unseren Fans
echt lange vorkommen sein, bis was Neues von uns erscheint.“Auch für Jaquire
King gestaltete sich die Zusammenarbeit als eine äußerst positive Herausforde-
rung: „Chris ist ein wahnsinnig guter Sänger und wir haben zusammen die Chance 
ergriffen, uns auf eine kreative Reise zu begeben, um für ihn und die Band etwas 
Neues dabei zu entdecken. Das Ergebnis zeigt ganz klar neue Dimensionen und 
eine neue künstlerische Entwicklung.“ Vor 12 Jahren begann ihre Geschichte mit 
einem Paukenschlag. Nachdem Sänger Chris Daughtry als Viertplatzierter bei der 
US-Show „American Idol“ ausgeschieden war, erschien noch im gleichen Jahr das 
Debütalbum der Gruppe inklusive der Single „It ´s Not Over“. Das Album erreicht 
innerhalb von nur fünf Wochen Platinstatus, aus der Single wurde ein weltweiter 
Radiohit, der bis heute allen im Ohr ist.  Passend zum Release von „Deep End“ 
startet die Band eine Asien-Tour, während der sie Shows in Japan, Singapur, 
Malaysien und Thailand spielen.